Postfach-Sicherung in Mail

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Kaili, 8. November 2004.

  1. Kaili

    Kaili New Member

    Habe die MBOX-Files alle brav gesichert. Aber nach Totalcrash und Festplattenformatierung, und neu aufgespieltem 10.2.8 (genau wie vorher) lässt sich die INBOX nicht mehr zurück kopieren. Alle anderen Boxen sind ok. Weiß jemand Rat?
    Gruß
    Kaili
     
  2. typneun

    typneun New Member

    und einfach aus dem finder in das MAIL-fenster ziehen? so habs ich mal gemacht...
     
  3. hapu

    hapu New Member

    das wär' ja wirklich toll ...

    Na, Kaili, funkt's?!
     
  4. Kaili

    Kaili New Member

    Ja, mit allen Postfächern, ausser der INBOX. Da behauptet der Finder, ich hätte nicht die nötigen Rechte für alle Inhalte. Und die Box ist nachher leer. Wenn ich das verschieben als root mache, meldet er keinen Fehler, verschiebt brav die etwa 800 k große Box, die in Mail nachher natürlich wieder leer ist. ;(
     
  5. faustino18

    faustino18 New Member

    Eine leere Box brauchst du doch nicht verschieben...;)

    Warum ewig an einem Problem rumdoktern? Alle mails aus der INBOX in die entsprechenden Ordner verteilen, oder alle mails in einen Ordner IN verschieben. Den dann halt sichern wie alle anderen.

    Patrick
     
  6. Kaili

    Kaili New Member

    Spaßvogel.
    Das Problem ist ja, dass ich nicht mehr an eben diese Sicherung drankomme. Ich musste die Platte plätten und habe extra diese Sicherung erstellt, um die enthaltenen Mails (und da sind ne ganze Menge) wieder zurück zu holen.
     
  7. faustino18

    faustino18 New Member

    UUUppps. Ich sollte wirklich genauer lesen und nicht nur überfliegen. :embar: Sorry, aber viel Glück.
    Hast du schon mal bei macosxhints.ch (oder .com) geschaut? Vielleicht gibts da eine Lösung ...

    Patrick
     

Diese Seite empfehlen