PostScript aus FH unter OS X erzeugen?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MarcusH, 4. März 2003.

  1. MarcusH

    MarcusH New Member

    Hallo,
    wie kann ich aus Freehand 10 unter OS X 10.2.4 eine PostScript Datei erzeugen um diese danch mit dem Distiller in ein PDF zu konvertieren? Unter OS 9 habe ich im Drucken Menü den Virtual Printer ausgewählt und dann alle Einstellungen wie z.B. "Halbtonraster", "Zuschnittsmarkierungen", "Volltonfarben als Prozessfarben" im Drückermenü gemacht. Aber wo kann ich diese Einstellung jetzt machen? Wenn ich bei Laser-Line Daten für den Druck anliefere, dann sollen die PDF Dateien auf diesem weg erzeugt werden und nicht einfach über die PDF Exportieren- Funktion.
    danke für jede Hilfe.
    Marcus

    P.S. bitte nicht sowas schreiben wie "einfach in OS 9 booten" - das weiß ich selber. Aber in Zukunft kommt man an OS X nicht mehr vorbei ...
     
  2. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    Dann boot in Windows. funktioniert alles! (mich einfach nicht beherrschen konnt *rgh*)
     
  3. GigaSven

    GigaSven Anhalter

    Hmm, das mit den Einstellungen wird schwierig, denn Du hast zwar die Möglichkeit, unter Output Options im Druckmenü "Save as File" und dann "PostScript" anzuwählen, die Beschnittmarken werden dabe aber glaube ich nicht berücksichtigt. Ich probiers mal eben grad...
     
  4. MarcusH

    MarcusH New Member

    sowas hatte ich befürchtet ;-)
     
  5. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

  6. MarcusH

    MarcusH New Member

    jep, danke. funktioniert alles. nachdem ich die acrobat distiller ppd in system -> library -> printers -> PPDs ->Contents -> Resources -> de.Lproj kopiert hatte und dem Printer localhost diese PPD zugewiesen wurde kann ich im freehand 10 menü alle einstellungen tätigen um ein postscript zu generieren. auch mit Zuschnittmarkierungen ect. das ist beruhigend ... morgen kommt hier mein neuer 1GHZ Mac an. und dann is nix mehr mit OS 9 booten ...
     
  7. DonRene

    DonRene New Member

    ich will das gerade auch versuchen. und da habe ich gleich ne frage

    als was für einen drucker lege ich den vp an. wenn ich auf hinzufügen gehe. steht da usb, apple talk, tcp/ip usw.

    was muss man denn wählen? ist tcp/ip denn richtig.?
     
  8. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    TCP/IP
    Name "localhost"
     
  9. MarcusH

    MarcusH New Member

    tcp/ip ist korrekt. name "localhost". ohne ""
     
  10. DonRene

    DonRene New Member

    jo danke :) supa hat alles geklappt
     

Diese Seite empfehlen