Postscript und Illustrator 9

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Peta, 21. November 2000.

  1. Peta

    Peta New Member

    Was unter Illustrator 8 mit meinem iMac DV 400 und einem Lexmark E 310 Postscript-Drucker mit USB noch ging - ganz einfach ausdrucken - ist seit der Installation von Illustrator 9 vorbei. Sobald auch nur ein Wort (Text) auf dem Blatt ist, meldet der Ducker einen Postscrip-Fehler! Einfache Formen druckt er jedoch anstandslos.
    Ich habe schon alles probiert (Neuinstallation etc.) und komme nicht weiter).
    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Liegt es vielleicht an der Transparenz-Funktion? Was kann man degegen unternehmen?
     
  2. hubert

    hubert New Member

    Passiert das mit allen Schriften oder nur mit einer speziellen? Transparenz kann natürlich auch Probleme machen. Ist der Drucker PS2 oder Level 3 tauglich?
     
  3. Peta

    Peta New Member

    Danke, für die Nachfrage, das Problem passiert mit allen Schriften. Der Drucker ist PS2-Level tauglich. Interessanterwis werdn sogar Transparenzeffekte von Objekten einwandfrei gedruckt.
    Die PS-Fehlermeldung lautet meistens "undefined".
     
  4. hubert

    hubert New Member

    Hast du das ganze schon mal als Illu-EPS abgespeichert und dann aus einem Layoutprogramm gedruckt? Ich hatte das Problem nur wegen einer defekten Schrift (die aber laut ATM gar nicht defekt ist...)
     

Diese Seite empfehlen