Powebook G4 17Zoll Platine defekt

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Selenum, 16. Juli 2004.

  1. Selenum

    Selenum New Member

    Mein gerade drei Wochen altes Powerbook hat sich komplett verabschiedet. Die Platine ist kaputt. Was den Service angeht hatte ich etwas mehr erwartet. Die Reperatur wird etwa 6-8 Wochen dauern. Ein Ersatznotebook habe ich erst 1 Woche später über den apple care & protection plan erhalten. Das zugesandte Ersatznotebook ist aus dem letzten Jahrhundert, so dass ich weder zu Hause noch in der Firma WLAN nutzen kann. Wie sind denn Eure Erfahrungen?
    Viele Grüße
    Selenum
     
  2. morty

    morty New Member

    wenn kein ersatzteil verfügbar, dann kann das dauern, leider

    wenn du bei nem händler um die ecke gekauft hast, dann soll der doch mal freundlicherweise ein aktuelleres herausrücken *lacht* woher sollen die Händler denn Leihgeräte bekommen ?

    sei froh, das du überhaupt eines bekommen hast, das mit dem netzwerk ist doch dann nicht gar so schlimm, wenn man zumindest weiterarbeiten kann, oder ?
    überlege mal was wäre, wenn du GAR keines bekommen hättest ... DAS wäre schlimm, wenn man dann nicht mehr arbeiten könnte, hat ja nicht jeder 5 andere rechner zu hause stehen

    ciao

    ansonsten wenn ersatzteile vorhanden sind, dann dauert das eigendlich nur 4 tage
     
  3. Selenum

    Selenum New Member

    Nun die Lieferung eines Ersatzgerätes gehört ja zu apple care & protection plan, so dass ich es nur angemessen finde, dass eins geliefert worden ist. Das Powerbook habe ich bei einem Händler um die Ecke gekauft, nur haben die Leihgeräte nicht vorrätig, was ja auch keinen Sinn macht, da es den apple care & protection plan gibt. Trotzallem ist es schade, dass das powerbook nach 3 Wochen den Geist aufgibt.
    Viele Grüße
    Selenum
     

Diese Seite empfehlen