Powebook Upgrades auf der Keynote oder einfach danach im Store? Hiiiiilfe!!!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Flippo, 11. Januar 2005.

  1. Flippo

    Flippo New Member

    Ich hab Angst ! :eek: :D

    kommt das Powerbook Upgrade auf der Keynote? JEtzt hat er grad den Ipod Shuffle angekündigt...als One more thing....

    oder kommen normale Upgrades von bestehenden Produkten einfach danach in den upgedateten Shop?

    lg, der FLippo
     
  2. tabi

    tabi New Member

    Ist das gleich zum Angst bekommen? Was passiert denn, wenn keine Updates kommen? Übrigens bin ich von dem iPod Shuffle nicht so überzeugt. Wollte ich nur mal gesagt haben...

    Grüße,

    tabi
     
  3. Flippo

    Flippo New Member

    :D

    ich hab nur 2 Monate auf die Keynote gewartet und jetzt kam nix...

    und jetzt geht die Zitterpartie vielleicht weiter... kaufen..oder nicht kaufen...ärgern oder nicht ärgern...

    naja..

    lg, der Flip
     
  4. disdoph

    disdoph New Member

    Gute Frage!

    Wann werden sie wohl kommen?:confused:

    Schau ma mal. Kann eine Woche oder auch 6 Monate dauern.

    Los, her mit den Meinungen!!!
     
  5. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Nächste Woche kommen sie.

    Diese Woche läuft doch noch die Apple Winter-Finanzierungsaktion, ist doch klar, daß dann so lange noch keine neuen PB kommen, oder?
     
  6. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Tja, soviel dann zu der Gerüchteküche. Wann welche kommen kann Dir niemand genau sagen. Ich hatte auch mit einem Upgrade der Books auf der Keynote gerechnet.
     
  7. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Nein. Siehe mein obiges Posting.
     
  8. kwikk

    kwikk New Member

    und was sagt die Gerüchteküche für PowerMAcs voraus?
     
  9. disdoph

    disdoph New Member

    Raus hier!;) :)

    Hier wird nur wegen der Powerbooks gejammert.:D

    Ich persönlich denke, dass es wohl noch etwas dauern wird mit neuen Powermacs.

    Grüsse!

    Tom
     
  10. kwikk

    kwikk New Member

    Na bald jammere ich aber vielleicht. Diese Winteraktion schließt ja PowerMAcs mit ein... wehe die stellen nächste Woche Power MAcs Speedbumps vor (was ich wegen der bescheidenen Lieferzeit aber nicht glaube)...
    denn ich habe mir gerade einen Dual 2GHz Powermac samt Display bestellt.
     
  11. sahomuzi

    sahomuzi New Member

    mmh, hab´ auch auf neue PowerBooks gehofft. :(

    aber der mini ist halt weit innovativer. ^^

    Ich schätze Ende Jänner, wenn der ganze shuffle und mini hype abgeflaut ist, kommen dann die bisserl besser PBs. *hoff*
     
  12. Flippo

    Flippo New Member

    Hi Zerwi!

    begründet sich Deine Meinung auf Erfahrungen? Hat Apple das schon mal gemacht mit einer Produktgruppe, deren Upgrade zu wenig für eine fette Präsentation ist? Ich meine einfach kurz nach der Keynote "zwischenupgraden"?

    Andererseits MÜSSEN sie die Powerbooks irgendwie schleunigst aufpäppeln, weil das halt doch die Profiteile sind/ sein sollten (im direkten Vergleich mit den iBooks zur Zeit schon schwer....)

    Wieso genau nach der Winterfinanzierungsaktion....? So prominent ist die ja nocht angekündigt gewesen, als das man das einfeutig als "nächsten Termin" von Apple sehen könnte.

    Mich interessieren auf jeden Fall Deine weiterführenden Gedanken dazu...

    lg, Flippo
     
  13. Cray82

    Cray82 New Member

    Bin irgendwie enttäuscht von der Keynote. Apple hat nicht wirklich das ultimative Gerät vorgestellt, nichts für den Profi bereich, gar nichts.

    Lediglich die Homeuser werden evtl. mit dem Mac mini beglückt, obwohl der auch mit der Bus-Geschwindigkeit nicht so der Hit ist.

    Naja, mal abwarten wie es weiter geht.
     
  14. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Hi Filippo!

    Daß Produktupdates erst einige Zeit nach der Keynote kamen, ist nicht ungewöhnlich und kam bereits mehrfach vor. Das sind dann immer die unspektakulären Updates. Sowas macht Apple immer in aller Stille.

    Ich gehe fest davon aus, daß spätestens Ende Januar die neuen Powerbooks (mit 1.5 und 1.67 GHz sowie 8x-Superdrive) da sind.

    Nur eine Vermutung, keiner weiß das. Aber die Indizien dafür sind mit Rückblick auf die vergangenen Jahre recht groß.
     
  15. Flippo

    Flippo New Member

    Hi Zerwi!

    na das lässt ja noch zu hoffen über :)

    Was ist Deine Prognose, wenn da nichts kommt?

    Und denkst Du, das die im Apple Education Store schon was sagen, wenn ich sie anrufe und ihnen über meinen unverrückbaren Entschluß ein Powerbook zu kaufen erzähle?

    Oder hauen sie einen auch noch 10 Tage vor den Neuerscheinungen in die Pfanne?

    Ooooooooder machen sies in einem gewissen Zeitrahmen so, daß eine Bestellung, die bereits getätigt wurde, einfach upgegradet wird auf den neuen Standard?

    Viiiele Fragen vom Flippo
     
  16. morty

    morty New Member

    warum sollten sie DIR mehr verraten wie manchem/vielen Händlern ?
    und wenn du bestellst und sie können liefern, dann hast du ja noch 14 Tage umtauschfrist ... danach ist aber schicht und du mußt behalten

    wenn du nen rechner brauchst, dann kauf, wenn nicht sofort, dann warte, bis ein neues model kommt und kaufe dann sofort

    ich hab mein PB auch kurz nach der neuvorstellung gekauft und jetzt schon 9 monate GUT nutzen können, JETZT würde ich auch keines kaufen, sondern warten
     
  17. kwikk

    kwikk New Member

    Da ich unbedingt im Februar beruflich einen neuen Rechner brauche, habe ich mir jetzt den 2x2GHz Power MAc + mehr Ram, mehr Festplatte, anderer Grafikkarte, Bluetooth und 20'' Apple Display bestellt.

    Auch wenn im Februar oder wann neue kommen sollten, wären diese auch nicht besser lieferbar. Und Bluetooth2, anderers Superdrive oder sowas brauche ich eh nicht. Dieser PowerMac, wie ich ihn bestellt habe, ist für 4-5 Jahre gut (evtl. mit RAM-Update).
     
  18. Flippo

    Flippo New Member

    Weil ich so süß bin :klimper:

    Scherz ohne.... ich werde warten, auch wenns mich zerreisst.

    lg, der Flippo
     
  19. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Ich denke, daß Du da einen feinen Rechner angeschafft hast, da kann man gar nix gegen sagen. Ein anderes Laufwerk kann man in ferner Zukunft auch einbauen, wenn es Sinn macht. Und die Preisreduzierung beim 20" Display hast auch mitgenommen, das war ja bis neulich deutlich teurer.
    Meinen Glückwunsch zu der guten Wahl.
     

Diese Seite empfehlen