Power Mac 8100 optimieren

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von erwinbue, 15. Januar 2002.

  1. erwinbue

    erwinbue New Member

    Guten tag
    Wir betreiben einen alten workgroup server 8150 als "Familien - Mac". Mit den Schwerpunkten: Office, Internet, Photoshop. Arbeitsspeicher und Festplatten-Grösse genügend. Betriebssytem auf dem Start Volumes : 8.1. Internet über ISDN Nubus Leonardo Karte. Wir möchten diesem Arbeitsplatz wenn möglich noch bis Ende Jahr so betreiben um dann einen Echten System-Sprung zu machen.
    Nun möchten wir für diese Zeit den Mac ohne grosse Auslagen in der Leistung optimieren. Frage 1: macht ein System uptate Sinn? 8.5, 8.6 oder höher?
    Frage 2: Gibt es unter Erweiterungen ein/aus Einstellungen die nicht nötig sind oder Leistungshemmend sind?
    Gruss Erwinbue
     
  2. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Bei ner PCI-Kiste würde ich sagen, 8.6 aufspielen und ne USB-Karte reinsetzen. Ist eine der besten Erweiterungen für Alt-Macs.

    Aber bei einem NuBus-Rechner, von dem im Grunde Hardwaremäßig nicht mehr weiterverwendet werden kann? Außer einem frischen und aufgeräumten OS (8.1 reicht) ist da eigentlich nicht viel zu machen.

    Da kann man nur sagen "Never touch a running system"

    Laßt die Kiste noch ein wenig so laufen und das Geld, was für den 8150 geplant war, kann zusätzlich in den neuen fließen.

    Gruß Patrick
     
  3. erwinbue

    erwinbue New Member

    Danke Patrick, nun habe ich noch eine Frage zum Betriebssystem.
    Das Start-Volumes ist mit 8.1 eingerichtet. Hier ist auch der Internet-Zugang eingerichtet. Auf einer zweiten HD unter 8.5 die Software wie: Office, etc. Frage: Stören sich diese unterschiedlichen Betriebssyteme?
    Gruss Erwinbue
     
  4. BassTee

    BassTee New Member

    hi erwin,
    es gibt eigentlich keinen grund, warum sich die syteme stören sollten, allerding würde ich dir raten die finger von dem rechner zu lassen, wenn er stabil läuft. du kannst mit nem neuen sytem sowieso nur was verbessern, wenn das alte nicht ok ist. wenn der rechner schon lange ohne neu installation läuft, dann kann das defragmentieren der platte ( z.B. mit norten) ein wenig geschwindigkeit bringen. ansonsten ist so ein rechner nun mal so schnell oder langsam wie er ist und für office und internet sollte das allemal ausreichen und bei photoshop erreichst du ein wenig mehr geschwindigkeit, wenn du den virtuellen speicher des systems ausschaltest, da photoshop eine eigene speicherverwaltung hat, die sich mit dem viruellen speicher beisst.

    basst
     
  5. erwinbue

    erwinbue New Member

    danke basst
    der Rechner läuft stabil und der virtuelle Speicher ist ausgeschaltet.
    Erwinbue
     
  6. RaMa

    RaMa New Member

    hi...

    ich würde mal bei ebay vorbei schauen...da gibts nubus G3 karten...
    sind nicht besonders teuer...

    ich hab auch einen 8100 mit ner newertech G3... der läuft sehr schnell...fahr 9.1 photoshop 6 und illu 9 ohne probs...

    ra.ma.
     
  7. BassTee

    BassTee New Member

    hi rama,

    meinst du nicht, dass das geldverschwendung ist, wenn er eh bald nen neuen rechner kaufen will??? Ich meine nur so wegen fehlender karten für nubus und so. für die anwendungen zu hause bietet sich doch über kurz oder lang usb u.ä. an. da würde ich lieber sparen und gleich nen richtigen schritt nach vorne machen.

    basst
     
  8. RaMa

    RaMa New Member

    ich hab meine für ca. 150 euro bekommen... also als teuer bezeichne ich das nicht ist und zahlt sich voll aus...

    aber ist wohl einstellungssache...

    aja und ein jahr ist schon sehr lang..

    ra.ma.
     
  9. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    hi basstee,
    ... das mit dem virtuellen arbeitsspeicher bei photoshop versteh ich immernoch nicht. ich habe einen PPC8200/120er. "vs" habe ich auf 160MB gestellt und bin eigendlich ganz zufrieden. der "vs" muss bei mir schon sein, da ich nur 64MB zur verfügung habe und ich sonst nicht zurecht komme wenn 3 programme gleichzeitig auf sind.
    wie macht das photoshop mit dem speicher?

    gruss danilatore
     
  10. erwinbue

    erwinbue New Member

    ja, ich hatte eine Aufrüstung mit einer G3 Karte geplant, aber bei uns sind gebrauchte Karten einfach noch zu teuer. Letztes Angebot: sFr. 300.- und das war mir zuviel.
    Erwinbue
     
  11. erwinbue

    erwinbue New Member

    Guten Tag
    Dank an alle die sich um einen alten, "langsamen" Rechner gemüht haben.
    Eine Frage ist neu wieder vor mir:
    Was ist otimale Computer-Geschwindigkeit?

    Gruss Erwinbue
     

Diese Seite empfehlen