Power Mac G3 mit OS 8.1

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Sahin, 29. Juni 2003.

  1. Sahin

    Sahin New Member

    :confused:

    Hi,

    ich bin ein totaler Newbie was die Nutzung vom MAC angeht. Derzeit habe ich das OS 8.1 installiert, möchte aber 9.1 draufbügeln. Muss ich vorher noch irgendwelche Updates fahren? Geht das überhaupt?

    Habe versucht das zu installieren und da kam immer die Fehlermeldung, das das Betriebssystem nicht auf meinem Rechner laufen kann.

    Mein I-Netexplorer hängt sich immer auf, es ist ein 3.02 installiert. Ich brauche da irgendwie Updates.

    Wahrscheinlich lachen sich jetzt alle tot, aber ich kenn mich nunmal gar nicht damit aus.
     
  2. Ossi8

    Ossi8 Gast

    Bist du sicher, dass du einen G3-Rechner hast?
    Schreib doch mal den Modelltyp auf.

    O8
     
  3. Sahin

    Sahin New Member

    Also,

    auf dem Gehäuse steht: 9500/200

    Der Systemprofiler gibt folgende Auskunft:

    Geräte ID: 67
    Prozzi: Power PC G3 mit 556 MHz
    Open DOC: 1.2.1

    Auf dem Prozzi selber steht:

    Sonnet Crescendo G3
    500/1M
    REV A 78653

    Brauchst Du noch was???
     
  4. Taipan

    Taipan New Member

    Hi!

    Dein Rechner ist kein originaler Powermac G3, sondern ein Powermac 9500, der mit einer G3-Prozessorkarte aufgerüstet wurde. Trotzdem müsste sich OS 9.1 installieren lassen. Bist Du sicher, dass Du nicht 9.2 hast, das läuft nämlich auf dem Rchner nicht mehr. Ansonsten gibt es meines Wissens auch noch System-CDs, die mit bestimmten Rechnermodellen ausgeliefert wurden und dann auch nur auf diesem funktionieren. Falls Du also so eine CD z.B. von einem Powermac G4 hast, könnte es daran liegen, dass es sich nicht installieren lässt.
    Die aktuelle Version des Internet Explorer für OS9 ist 5.1.6. Aktuelle Softwareversionen findet man am besten über http://www.versiontracker.com , da kann man sie auch gleich downloaden oder findet zumindest einen link. IE: http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macos/2904
     
  5. MacS

    MacS Active Member

    Das Problem, du brauchst eine System-CD 9.0 und das war ein kostenpflichtiges Update! Du kannst nich einfach hingehen, und eine System-CD von einem Rechner nehmen, denn diese CDs können nur das System für eine bestimmte Hardware installieren. Du hingehen brauchst die allgemeine System-CD für alle Macs. Vielleicht bekommst du die ja bei eBay, aber vorsicht, dort werden auch System-CDs verhökert, die nur mit bestimmter Hardware nutzbar sind.

    Das Update 9.1 ist dann kostenlos von Apple zu saugen, und zwar hier http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=75103 , sind aber rund 70 MB!
     
  6. Taipan

    Taipan New Member

    Hi!
    Wieso 9.0? Es gibt auch CDs, die direkt 9.1 installieren, wenn er sich schon eine neue kaufen sollte, wieso dann nicht direkt 9.1?
     
  7. Sahin

    Sahin New Member

    Was kostet sowas????

    Muss ich dann wohl...Mist....:D
     
  8. Mathias

    Mathias New Member

    Hi,

    Also meine OS 9 CD ist von einem Powerbook und funktioniert auf einem G3 Powermac genauso wie auf einem iMac. Das einzige Problem könnte das booten darstellen, aber wenn OS 8.1 bereits läuft, kannst Du ja von 8.1 booten, die 9er CD einlegen und das System installieren.
     
  9. MacS

    MacS Active Member

    Weil es offiziell nie eine MacOS 9.1 oder 9.2 auf CD zu kaufen gab. Alle System-CDs mit 9.1 oder 9.2 stammen von Rechner, sind also nur mit dieser Hardware einsetzbar. Zu kaufen gab es damals nur 9.0.x!

    MacS
     
  10. MacS

    MacS Active Member

    Es gibt dann die Ausnahme, weil bei einigen Macs im Grunde die Vollversion beigelegt wurde. Ich würde mich aber darauf nicht verlassen, denn i.d.R. prüft der Installer, welche Hardware er vorfindet und bricht die Installation ab. Und so Brutal-Methoden, indem man einfach den System-Ordner von einer Hardware auf die andere kopiert, muss sich nicht wundern, wenn das System hinterher so instabil ist. Der Installer installiert nämlich hardware-abhängig Treiber und System-Resourcen. Fehlen die oder passen nicht zur Hardware, sind Systemabstürze vorprogrammiert. Sowas kann man nur machen, wenn die Hardware auf allen Zielrechnern gleich ist. Daher immer von einer System-Cd eine saubere Neuinstallation durchführen.

    Und nochwas: die System-CD ist eine Einfach-Lizenz! Es ist also illegal, diese Lizenz 2 mal zu verwenden! Wir sind doch alle Fans von Apple, also warum Apple besch***ßen?

    MacS
     
  11. MacS

    MacS Active Member

    Offiziell ist 9.1 nicht mehr bei Apple zu kaufen (hat so um die 179 DM damals gekostet). Aber gebraucht sicherlich noch, entweder mal den Händler deines Vertrauens oder eBay. Aber lass dir nicht eine CD andrehen, die einem Rechner beilag. Es muss eine Vollversion sein!

    MacS
     

Diese Seite empfehlen