Power Point - mit Musik unterlegen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von rmweinert, 17. November 2002.

  1. rmweinert

    rmweinert New Member

    Guten Abend,

    ich habe eine power Point Präsentation mit mehreren Folien erstellt. Dazu habe ich eine mp3 bereitgestellt. Jetzt möchte ich die Präsentation starten und will, dass der mp3-Song über die gesamte Länge spielt, aber...

    ... nach der ersten Folie hört der Song auf! Was muss ich denn einstellen, damit der Song die gesamte Präsentation über läuft?

    Danke schonmal vorweg

    Mike
     
  2. curious

    curious New Member

    ...das weiß ich zwar nicht, aber was anderes muß ich mal loswerden.

    Obacht bei Powerpoint aus Office für MacOSX zu PC.

    Fast alles was Spaß macht zum Einstellen in Powerpoint läuft auf dem PC nicht. (Transparenzen, Ausblendeffekte, Quicktime etc.)

    Das alles und noch viel mehr erfährt man auf der MS Seite (zumeist nachdem das Kind in den Brunnen gefallen ist). So was von Inkompatibilität ist mir noch nicht vorgekommen...

    http://www.microsoft.com/mac/powerp...embfpath=ttx&embfname=pp_crossplatformtip.asp

    gruß

    curious
     
  3. Eduard

    Eduard New Member

    Stimmt! Wußte noch gar nicht, wie schlecht die beiden Powerpoints zusammen passen, wo Word endlich komplett kompatibel ist zwischen beiden Welten!
     
  4. mauko

    mauko New Member

    Bei gewünschter Folie unter "Bildschirmpräsentation" im Menu auf "Folienübergang" klicken und den gewünschten "Sound" einfügen, wenn in den nächstfolgenden Folien kein "Sound stoppen" kommt, geht es durch und die Musik läuft weiter...
    Übrigens lassen sich die Powerpoint Präsentationen vom Mac, die Quicktime enthalten auch zur Windows XP Version portieren, aber leider muss man am Win-PC noch selber an einigen Orten eingreifen, dann läuft's aber auch besser, wie auf dem Mac... aber Versionen vor XP nicht empfehlenswert...
     
  5. curious

    curious New Member

    ...vor allem wenn man eine Powerpointpräsentation herstellt, das in 99% aller Fälle dann auf einem PC zum Einsatz kommen soll.

    Dann wirds richtig wüst. Powerpoint für OS X 10 entspricht dem Standard von Powerpoint 2002, (aus dem Office XP-Packet).

    Man muß nun die auf dem Mac erstellte Präsentation auf der Powerpoint 2002 Version für PC (auf einem entsprechend ausgerüsteten PC!) nacharbeiten.

    Powerpoint Version 2000 für PC ist natürlich weder zum Umarbeiten, noch zum Präsentieren geeignet, was wiederum cool für diejenigen ist, die noch kein Powerpoint 2002 aus officeXP besitzen....
     
  6. rmweinert

    rmweinert New Member

    @mauko

    ... läuft :)

    ... womit wieder mal bewiesen ist, dass ich hier im richtigen Forum bin :)

    DAAHHANKE
     
  7. mauko

    mauko New Member

    Bittesheeeen
     

Diese Seite empfehlen