Power Rip 2000 und Quark X Press

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von z3rs, 25. August 2001.

  1. gizmo

    gizmo New Member

    wie separationen aus xpress rauskommen, hängt von der rip-software ab. grundsätzlich werden jede separation sw auf einem eigenen papier ausgegeben. es gibt aber software, die die einzelnen separationen farbig und zusammengesetzt (d.h. alle auf einem blatt) ausgeben können (z.b. die software splash für xerox-farblaser). diese funktion braucht man, wenn man überfüllungs- und überdrucken-einstellungen korrekt wiedergeben will.

    gruss. gizmo
     
  2. z3rs

    z3rs New Member

    Hi,

    ich hätte mal eine frage zum Powerrip in verwendung mit dem HP DJ 1220C Drucker und QuarkXpress.

    Warum kann ich keine farbige Farbseperation erstellen das müsste doch normalerweise funktionieren oder ?
    Er lässt sie mir immer als Graustufen raus.

    Hat jemand einen Tipp ?
    gruss
    Alex
     
  3. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    Separationen in Xpress sind immer Graustufen!....
     
  4. ermac

    ermac Member

    Hallo Alex

    ich weiß nicht ob es möglich ist eine Separation farbig auszugeben - aber mal ne Frage - wer braucht sowas ??? - in Photoshop kannst du Dir Separationen farbig dastellen lassen, aber ich kenne niemanden aus dem Profilager, der diese Funktion nutzt - wozu also ?
     
  5. z3rs

    z3rs New Member

    Ich dacht man kann sie auch in Farbe rauslassen, das hat mich nur gewundert aber wenn se eh immer Grau sin naja dann gibts ja nicht mehr viel zu zusagen ;)

    Danke für die schnellen Antworten

    gruß
    Alex
     
  6. Ahnungsloser

    Ahnungsloser 24" ist nie zu groß

    Nach vorne....

    Ich kann in Quark keine Separartionen auswählen!
    Hängt das mit dem Druckertreiber zusammen oder mit den Einstellungen in Quark??
     

Diese Seite empfehlen