Power

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von MacELCH, 8. März 2002.

  1. MacELCH

    MacELCH New Member

  2. grufti

    grufti New Member

    befürchte fast, daß bisher keiner reagiert hat, weil die Rechenaufgabe zu schwierig ist.

    Also: der Eumel kostet 200.000¬ mit 8 Prozessoren und 8 Gigaflops.
    Wieviele G4 sind das, mit wieviel Gigaflops?

    Kann doch nicht so schwer sein. Nur für mich ist das nichts mehr.
    Rätsle immer noch an der Aufgabe der 3. Klasse rum mit dem Schwimmbecken, bei dem oben 80 Liter in der Stunde reinfließen und unten 90 Liter raus aber 2000 Liter sind schon drin und dann kommt noch irgend ein Zug mit 80 KmH daher, oder so ähnlich.

    Drum hab ich mich auch selbständig gemacht, weil ich mit der Rechnerei halt gar nichts am Hut hab.

    Und sei jetzt bitte nicht enttäuscht, daß bisher nur ein Deppele auf deinen Beitrag reagiert hat.
    Wollte deinen Beitrag nur wieder in die Top-Ten stellen.
    Gruß
    grufti
     
  3. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Deine Aufgabe ist ja leicht, grufti. Du hättest Dich also nicht selbständig machen müssen, wenn Du mich früher gekannt hättest.

    Der Zug verbraucht exakt 36 ltr pro 40,4377 km/h. Das bedeutet, dass das Schwimmbecken 2509 Liter oben drin hat, aber keine Schienen mehr (das wird oft übersehen!).

    ELCHs Rechnung ist wirklich knifflig, da sind wir Nichtakademiker angeschmiert, aber nichtsdestotrotz glücklicher als ohne Hut!
     
  4. macmiguel

    macmiguel New Member

    SEX
    wie fast immer, ist die Antwort!(hoffendlich)
    Pi mal breitem Daumen reichen da eigentlich 6 Ti 600
    für ca. 20000¬.
    Und wer rechnet jetzt all die Stellen hinter den Komma`s!
    Gruss
    m
     
  5. NeZZie

    NeZZie New Member

    Genaus so dachte ich auch mal und wurde ausgelacht: Diese Prozessoren sind real so schnell; die G4 kommen nur auf solche Werte, weil da alles zusammengerechnet wurde, was der tut. Das ist keine echte Leistung. (So nach dem Motto jedes Rad dreht sich mit 50kmh x 4)

    Aber da kennt sich doch sicher jemand genauer aus oder weiss wo es steht?
     
  6. macmiguel

    macmiguel New Member

    Na, war ja auch nur ein Versuch von mir, die Benchmarkfreaks,feinsprachlich oder nicht,hinter dem Ofen raus zu locken.
    Gruß
    m
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Hier irrst Du gleich mehrfach:)

    - feinsprachlich und Benchmarkfreak geht nie zusammen, das grausts den einen vor dem anderen

    - feinsprachlich und locken geht auch nicht: Feinsprachler suchen die Wärme, die kommen nie hinter einem Ofen raus. Im Gegenteil: die setzen sich auf jede heisse Platte bzw. Kachel.
     
  8. MacELCH

    MacELCH New Member

  9. grufti

    grufti New Member

    befürchte fast, daß bisher keiner reagiert hat, weil die Rechenaufgabe zu schwierig ist.

    Also: der Eumel kostet 200.000¬ mit 8 Prozessoren und 8 Gigaflops.
    Wieviele G4 sind das, mit wieviel Gigaflops?

    Kann doch nicht so schwer sein. Nur für mich ist das nichts mehr.
    Rätsle immer noch an der Aufgabe der 3. Klasse rum mit dem Schwimmbecken, bei dem oben 80 Liter in der Stunde reinfließen und unten 90 Liter raus aber 2000 Liter sind schon drin und dann kommt noch irgend ein Zug mit 80 KmH daher, oder so ähnlich.

    Drum hab ich mich auch selbständig gemacht, weil ich mit der Rechnerei halt gar nichts am Hut hab.

    Und sei jetzt bitte nicht enttäuscht, daß bisher nur ein Deppele auf deinen Beitrag reagiert hat.
    Wollte deinen Beitrag nur wieder in die Top-Ten stellen.
    Gruß
    grufti
     
  10. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Deine Aufgabe ist ja leicht, grufti. Du hättest Dich also nicht selbständig machen müssen, wenn Du mich früher gekannt hättest.

    Der Zug verbraucht exakt 36 ltr pro 40,4377 km/h. Das bedeutet, dass das Schwimmbecken 2509 Liter oben drin hat, aber keine Schienen mehr (das wird oft übersehen!).

    ELCHs Rechnung ist wirklich knifflig, da sind wir Nichtakademiker angeschmiert, aber nichtsdestotrotz glücklicher als ohne Hut!
     
  11. macmiguel

    macmiguel New Member

    SEX
    wie fast immer, ist die Antwort!(hoffendlich)
    Pi mal breitem Daumen reichen da eigentlich 6 Ti 600
    für ca. 20000¬.
    Und wer rechnet jetzt all die Stellen hinter den Komma`s!
    Gruss
    m
     
  12. NeZZie

    NeZZie New Member

    Genaus so dachte ich auch mal und wurde ausgelacht: Diese Prozessoren sind real so schnell; die G4 kommen nur auf solche Werte, weil da alles zusammengerechnet wurde, was der tut. Das ist keine echte Leistung. (So nach dem Motto jedes Rad dreht sich mit 50kmh x 4)

    Aber da kennt sich doch sicher jemand genauer aus oder weiss wo es steht?
     
  13. macmiguel

    macmiguel New Member

    Na, war ja auch nur ein Versuch von mir, die Benchmarkfreaks,feinsprachlich oder nicht,hinter dem Ofen raus zu locken.
    Gruß
    m
     
  14. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Hier irrst Du gleich mehrfach:)

    - feinsprachlich und Benchmarkfreak geht nie zusammen, das grausts den einen vor dem anderen

    - feinsprachlich und locken geht auch nicht: Feinsprachler suchen die Wärme, die kommen nie hinter einem Ofen raus. Im Gegenteil: die setzen sich auf jede heisse Platte bzw. Kachel.
     
  15. MacELCH

    MacELCH New Member

  16. grufti

    grufti New Member

    befürchte fast, daß bisher keiner reagiert hat, weil die Rechenaufgabe zu schwierig ist.

    Also: der Eumel kostet 200.000¬ mit 8 Prozessoren und 8 Gigaflops.
    Wieviele G4 sind das, mit wieviel Gigaflops?

    Kann doch nicht so schwer sein. Nur für mich ist das nichts mehr.
    Rätsle immer noch an der Aufgabe der 3. Klasse rum mit dem Schwimmbecken, bei dem oben 80 Liter in der Stunde reinfließen und unten 90 Liter raus aber 2000 Liter sind schon drin und dann kommt noch irgend ein Zug mit 80 KmH daher, oder so ähnlich.

    Drum hab ich mich auch selbständig gemacht, weil ich mit der Rechnerei halt gar nichts am Hut hab.

    Und sei jetzt bitte nicht enttäuscht, daß bisher nur ein Deppele auf deinen Beitrag reagiert hat.
    Wollte deinen Beitrag nur wieder in die Top-Ten stellen.
    Gruß
    grufti
     
  17. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Deine Aufgabe ist ja leicht, grufti. Du hättest Dich also nicht selbständig machen müssen, wenn Du mich früher gekannt hättest.

    Der Zug verbraucht exakt 36 ltr pro 40,4377 km/h. Das bedeutet, dass das Schwimmbecken 2509 Liter oben drin hat, aber keine Schienen mehr (das wird oft übersehen!).

    ELCHs Rechnung ist wirklich knifflig, da sind wir Nichtakademiker angeschmiert, aber nichtsdestotrotz glücklicher als ohne Hut!
     
  18. macmiguel

    macmiguel New Member

    SEX
    wie fast immer, ist die Antwort!(hoffendlich)
    Pi mal breitem Daumen reichen da eigentlich 6 Ti 600
    für ca. 20000¬.
    Und wer rechnet jetzt all die Stellen hinter den Komma`s!
    Gruss
    m
     
  19. NeZZie

    NeZZie New Member

    Genaus so dachte ich auch mal und wurde ausgelacht: Diese Prozessoren sind real so schnell; die G4 kommen nur auf solche Werte, weil da alles zusammengerechnet wurde, was der tut. Das ist keine echte Leistung. (So nach dem Motto jedes Rad dreht sich mit 50kmh x 4)

    Aber da kennt sich doch sicher jemand genauer aus oder weiss wo es steht?
     
  20. macmiguel

    macmiguel New Member

    Na, war ja auch nur ein Versuch von mir, die Benchmarkfreaks,feinsprachlich oder nicht,hinter dem Ofen raus zu locken.
    Gruß
    m
     

Diese Seite empfehlen