Powerbook 12" Gehäuse verzogen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von kaoskind, 15. Mai 2003.

  1. kaoskind

    kaoskind New Member

    Hallo!

    Nach einigen Tagen mit meinem neuen 12" PB werde ich dieses jetzt wohl zurückgeben.
    Meiner Meinung nach ist das Gehäuse entweder verzogen oder ziemlich weich, hat man das gute Teil mal mobil benutzt, steht es immer nur auf drei Füßen und wackelt ganz gut.
    Man kann es dann wieder etwas zurückbiegen, es steht dann auch gerade und wackelt nicht - Ein Mobilrechner sollte aber meiner Meinung nach etwas stabiler sein.

    Da ich jetzt nicht weiß ob ich es mit einem neuen Gerät versuchen soll, meine Frage: Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Sind Eure PBs stabiler und stehen auch nach Transport noch auf allen Vieren?

    danke und gruss
     
  2. sdiezig

    sdiezig New Member

    Mein 12"-Powerbook ist überhaupt nicht verzogen und hält Reisen bestens aus. Tatsächlich Scheint aber der "Gummifuss" rechts vorne etwas zu wenig hoch zu sein. Dies habe ich aber von allem Anfang an bemerkt und ich habe mir schon lange mal vorgenommen, mal den Fuss links vorne etwas abzufeilen, um das Powerbook auf allen Vieren zu haben. Aber zumindest bei mir liegt das nicht an einem verbogenen Gehäuse.
     
  3. smartfiles

    smartfiles New Member

    Hi kaoskind

    Mein iBook steht immer mit allen Füssen auf der Tischplatte, auch wen die uneben ist. Es passt sich sozusagen dem Untergrund an.
    Stellt sich nun die Frage was besser ist. Bockhart oder weich?
    Ich habe das Ding schon seit zwei Jahren im Dauerbetrieb und im Tag gegen zwei Stunden auf den Beinen im öffentlichen Verkehr. Bis heute keine Ausfälle. :)

    Gruss smartfiles
     
  4. kaoskind

    kaoskind New Member

Diese Seite empfehlen