Powerbook 12" zuklappen+ext.Moni?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von ihans, 12. Februar 2004.

  1. ihans

    ihans New Member

    Moin Geeks!
    Wenn es dann irgendwann neue Pbs gibt, will ich zuschlagen!mein 12er ibook soll durchs PB ersetzt werden!
    Da das ganze für mich als Desktoperstz dient, wollte ich ma fragen, ob man das gute Stück zugeklappt mit ext.c Moni + Tastatur betreiben kann- quasi wie ein Design Desktop?!ODER WIR DIE Bude zu heiss? Soll ja da so seine probs haben
    Danke Hans
     
  2. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Hab das aktuelle 15" und ein ext. Apple 17" LCD dran.

    War für mich maßgeblicher Kaufentscheid das es mit geschlossenem Deckel läuft.

    Funzt prima, jedoch geht das Book in den Schlaf wenn ich den Deckel schließe. Nach dem Aufwachen ist der ext Monitor dann an.

    Also: Book auf, ext Monitor dran, dann ist das Bild gespiegelt. Kann man auf erweiterten Schreibtisch umstellen. Deckel zu, Book schläft, aufwecken und der ext. Monitor wird allein benutzt. Jetzt auch in der richtigen Auflösung.

    Lediglich die Tastaturbeleuchtung sollte man orher manuell abstellen, die geht nicht von allein aus.

    Das Book wird nicht zu warm, verhält sich ganz normal.

    Auch beim kompletten Ein- und Ausschalten braucht man den Deckel nie aufklappen, man kann es komplett geschlossen betreiben.
     
  3. bee

    bee New Member

    Hi!
    Einfach zuklappen und Maus oder Tastatur betätigen, dann gehts wieder an!

    @cosmicalien: wie hast du dein 17"er an das Powerbook angeschlossen? Würde mich sehr interessieren!

    Grüsse
    bee
     
  4. suj

    suj sammelt pixel.

    also das 12er würde ich nicht zugeklappt laufen lassen, so wie das glüht!
    :crazy:
     
  5. dotcom

    dotcom New Member

    Kann ich verhinern, daß das iBook in den Ruhezustand geht wenn ich es zuklappe?
     
  6. macfragezeichen

    macfragezeichen New Member

    <Da das ganze für mich als Desktoperstz dient, wollte ich ma fragen, ob man das gute Stück zugeklappt mit ext.c Moni + Tastatur betreiben kann- quasi wie ein Design Desktop?!ODER WIR DIE Bude zu heiss? Soll ja da so seine probs haben >
    @ihans
    Hi,
    das PB 12 lässt sich hier problemlos zugeklappt und mit externem Monitor betreiben. Bedingung dafür : Das Netzteil muß eingesteckt sein. Im Batteriebetrieb geht es in den Ruhezustand, beim Zuklappen.
    Hitzeprobleme hat es nicht.
    Gruß
     
  7. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    @bee

    Du meinst weil der Monitor ADC und das PB DVI hat ?

    Für ca. 100E bekommt man einen schicken Adapter (mit Netzteil) von Apple. Damit kann man ADC Monitore an DVI Ausgänge anschließen.

    Das Ding von Dr.Bott, den DVIator mag ich nicht so recht empfehlen, kostet jetzt zwar unter 100E (früher 250), sieht aber optisch nicht gut aus, das Kabelende an der DVI Seite ist zu kurz und vor allem das fette Cube Netzteil welches beiliegt ist viel zu groß.

    Der Apple Adapter ist mal wieder in perfektem Finish.
     
  8. ihans

    ihans New Member

    Danke macfragezeichen!Das wollte ich hören!Wann gibts neue Pbs...?Hoffe bald, wenn nicht, kann ich ja noch auf 15Zoll sparen,is mir aber eigentlich zu gross zum umherschleppen )-:
     
  9. bee

    bee New Member

    Danke. Ich dachte, das wäre das selbe Teil. Werde ich mir dann wohl mal anschauen!

    bee
     
  10. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Ach...
    Mein 12er 1 Ghz 768 RAM 10.3.2 fängt nach 20 Minuten an zu blasen, als stünde es in der Wüste, wenn man es über den Dr.BottAdapter mit 17''er Apple Studio Display im Zweischirmmodus betreibt.

    Bin ich da ein Einzelfall?

    Gruß, MatzeMumpitz
     
  11. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    @Matze:

    Der DVI Ausgang zieht offenbar viel Strom. Im Batteriemodus will er bei mir nicht funktionieren.

    Das kleine 12" scheint da wohl doch Temp. Probs zu haben. Das 15" hat immerhin 2 Lüfter drin und noch recht viel Platz.

    Ich habe aus optischen Gründen mein 15" auf dem Tisch hinten etwas erhöht (5cm) um die Kabel an den Ports unter das Book zu leiten und durch ein Loch in der Tischplatten nach unten. So sieht es aufgeräumt aus und das Book wird weniger heiß.
     
  12. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Wenn ich einen externen Monitor (z.B. TV via S-Video) anschließe und das PB 12" zuklappe, geht es immer in Standby.
    Warum?
     
  13. ihans

    ihans New Member

    hmm da streiten sich wohl die Geister mit der Hitze, hört sich ja nicht besonders vielversprechend an, außer bei macfrageziechen, warum bloß?
     
  14. macfux

    macfux New Member

    Ich hab auch keine Probs
    Meinem Scheffe hab ich folgendes hingestellt:
    Apple 17" TFT
    Apple Bluetooth Maus und Tastatur
    Diesen Apple DVI-Adapter
    Ein PowerBook 15" 1,25Ghz.

    PowerBook zugeklappt und ausgeschaltet.
    Alles zusammenstöpseln, einschaltknopf am Monitor gerdrückt - das Book verhält sich wie ein Desktop-Mac. Tastatur und Maus funzen sofort das Book kann die ganze Zeit zubleiben.
    Allerdings muß es am Strom hängen.
    Temperatur, na ja, - warm wirds schon, aber nicht heiss. Der lüfter läuft so gut wie nie
    Gruß
    macfux
     
  15. ihans

    ihans New Member

    Jetzt stellt sich die Frage, wie sich das 12" verhält!?Noch mehr Erfahrungen?
     
  16. macfragezeichen

    macfragezeichen New Member

    Das Problem mit dem laut drehendem Lüfter ist wohl nur ab Version 10.3.2 vorhanden. Habe deswegen auf 10.3.1 downgegradet. Es gibt auch eine Möglichkeit im 3.2 nachträglich die Zustäandige Datei zu ändern. Siehe : http://forum.macwelt.de/forum/showthread.php?s=&threadid=83944&highlight=l%fcfter
    Und ich habe hier wirklich ein fast lautlosen Desktopersatz mit dem PB 12 867mhz. Nur bei Rechenintensiven Sachen , oder einem Game,springt der Lüfter an, und dann auch nicht soo laut. Auch keine Hitzeprobleme, wie oben schon erwähnt.Das PB ist jetzt ca. ein halbes Jahr so in Betrieb. OHNE PROBLEME:
    :D :sabber: :tongue:
     

Diese Seite empfehlen