powerbook 1ghz und netzteilfehler?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mordor, 22. März 2003.

  1. mordor

    mordor New Member

    meine freundin hat ein neues 1ghz titanium.
    wenn das netzteil angeschlossen ist, so wird der akku schön aufgeladen. lässt man aber den laptop am strom, so schaltet sich der adapter plötzlich aus (kein licht mehr am stecker). es hilft nur, den hauptstecker an der steckleiste ein und wieder auszustecken, dann beginnt es wieder orange zu läuchten und laden...ist das ein fehler? softwarefehler?
    kennt das problem jemand?
     
  2. ok-computer

    ok-computer New Member

    hallo...
    hab bei meinem 867er das gleiche problem...
    dachte zuerst das netzteil sei kaputt.. hab dieses gewechselt... aber wieder das gleiche... und vollkommen unregelmäßig...
    bin jetzt aber dahintergekommen... hab in dem zimmer auch eine halogenleuchte mit netzteil... wenn ich diese aus- oder einschalte, schaltet sich der ladevorgang ab... das laden funkt dann erst wieder wenn ich den stromstecker! trenne und wieder einstecke...

    weiß nicht ob der fehler an der lampe oder am book liegt...

    ich benutze einfach die lampe nicht mehr (billige ikea-lampe)

    am netzteil dürfte es nicht liegen (mittlerweile 3 versucht)
    ich schätze das die lampe die ursache war...

    mfg hm
     
  3. mbsub

    mbsub New Member

    Hallo,
    hatte den gleichen Fehler, bis ich dahinter gekommen bin woran es liegt: wenn das Netzteil direkt, d.h. ohne Kabel in die Steckdose gesteckt wird, so gibt es nach einer gewissen Zeit Kontaktprobleme. Benutzt das Kabel mit Schukostecker, dann sind die Probleme weg.
    Michael
     
  4. schotti

    schotti Member

  5. ok-computer

    ok-computer New Member

    also ich hatte meine netzteile sowiso mit dem kabel angeschlossen...
    das dürfte es dann auch nicht gewesen sein...

    mfg
     
  6. mordor

    mordor New Member

    mist..ich habe auch eine silbrige billige ikea lampe dranhängen...geben wir mal ikea die schuld???? ;-)
     
  7. mordor

    mordor New Member

    ich habe es auch mit kabel angeschlossen.
     
  8. mordor

    mordor New Member

    was ist ein schukostecker?
     
  9. ok-computer

    ok-computer New Member

    ja genau... immer diese ikeasachen.... ;)

    ich tippe mal, das diese netzteile einfach sehr empfindlich auf stromschwankungen od. dgl. reagiern... und dann eben die stromversorgung deaktivieren... zum schutze unserer geliebten bowerbooks ;)
    wäre interessant, ob das bei netzteilen von drittherstellern auch der fall ist..

    mfg
     
  10. mordor

    mordor New Member

    meine freundin hat ein neues 1ghz titanium.
    wenn das netzteil angeschlossen ist, so wird der akku schön aufgeladen. lässt man aber den laptop am strom, so schaltet sich der adapter plötzlich aus (kein licht mehr am stecker). es hilft nur, den hauptstecker an der steckleiste ein und wieder auszustecken, dann beginnt es wieder orange zu läuchten und laden...ist das ein fehler? softwarefehler?
    kennt das problem jemand?
     
  11. ok-computer

    ok-computer New Member

    hallo...
    hab bei meinem 867er das gleiche problem...
    dachte zuerst das netzteil sei kaputt.. hab dieses gewechselt... aber wieder das gleiche... und vollkommen unregelmäßig...
    bin jetzt aber dahintergekommen... hab in dem zimmer auch eine halogenleuchte mit netzteil... wenn ich diese aus- oder einschalte, schaltet sich der ladevorgang ab... das laden funkt dann erst wieder wenn ich den stromstecker! trenne und wieder einstecke...

    weiß nicht ob der fehler an der lampe oder am book liegt...

    ich benutze einfach die lampe nicht mehr (billige ikea-lampe)

    am netzteil dürfte es nicht liegen (mittlerweile 3 versucht)
    ich schätze das die lampe die ursache war...

    mfg hm
     
  12. mbsub

    mbsub New Member

    Hallo,
    hatte den gleichen Fehler, bis ich dahinter gekommen bin woran es liegt: wenn das Netzteil direkt, d.h. ohne Kabel in die Steckdose gesteckt wird, so gibt es nach einer gewissen Zeit Kontaktprobleme. Benutzt das Kabel mit Schukostecker, dann sind die Probleme weg.
    Michael
     
  13. schotti

    schotti Member

  14. ok-computer

    ok-computer New Member

    also ich hatte meine netzteile sowiso mit dem kabel angeschlossen...
    das dürfte es dann auch nicht gewesen sein...

    mfg
     
  15. mordor

    mordor New Member

    mist..ich habe auch eine silbrige billige ikea lampe dranhängen...geben wir mal ikea die schuld???? ;-)
     
  16. mordor

    mordor New Member

    ich habe es auch mit kabel angeschlossen.
     
  17. mordor

    mordor New Member

    was ist ein schukostecker?
     
  18. ok-computer

    ok-computer New Member

    ja genau... immer diese ikeasachen.... ;)

    ich tippe mal, das diese netzteile einfach sehr empfindlich auf stromschwankungen od. dgl. reagiern... und dann eben die stromversorgung deaktivieren... zum schutze unserer geliebten bowerbooks ;)
    wäre interessant, ob das bei netzteilen von drittherstellern auch der fall ist..

    mfg
     
  19. mordor

    mordor New Member

    meine freundin hat ein neues 1ghz titanium.
    wenn das netzteil angeschlossen ist, so wird der akku schön aufgeladen. lässt man aber den laptop am strom, so schaltet sich der adapter plötzlich aus (kein licht mehr am stecker). es hilft nur, den hauptstecker an der steckleiste ein und wieder auszustecken, dann beginnt es wieder orange zu läuchten und laden...ist das ein fehler? softwarefehler?
    kennt das problem jemand?
     
  20. ok-computer

    ok-computer New Member

    hallo...
    hab bei meinem 867er das gleiche problem...
    dachte zuerst das netzteil sei kaputt.. hab dieses gewechselt... aber wieder das gleiche... und vollkommen unregelmäßig...
    bin jetzt aber dahintergekommen... hab in dem zimmer auch eine halogenleuchte mit netzteil... wenn ich diese aus- oder einschalte, schaltet sich der ladevorgang ab... das laden funkt dann erst wieder wenn ich den stromstecker! trenne und wieder einstecke...

    weiß nicht ob der fehler an der lampe oder am book liegt...

    ich benutze einfach die lampe nicht mehr (billige ikea-lampe)

    am netzteil dürfte es nicht liegen (mittlerweile 3 versucht)
    ich schätze das die lampe die ursache war...

    mfg hm
     

Diese Seite empfehlen