Powerbook an Fehrnseher: Bild aber kein Ton

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mmetz, 16. Dezember 2004.

  1. mmetz

    mmetz New Member

    Hallo,
    ich habe heute mein Titnium an meinen Fehnseher angeschlossen. (S-VHS Kabel daran Chinch in den Fehnseher/ in den Kopfhöhrer-Aushang habe ich einen Adapter auf Chinch gesteckt)

    Ich habe ein Bild
    Ich habe Warntöne
    Aber der DVD Player sagt nischts!!!!

    Ich habe schon versucht den Fehler in irgend welchen Einstellungen zu finden, bisher ohen Erfolg.

    Habt Ihr ne Idee?

    Grüße
    Michael
     
  2. mmetz

    mmetz New Member

    Weitere Merkwürdigkeit: VCDs funktionieren.
    Wenn Ich den Audiostöpsel herausziehe kommt der Ton ganz normal über die Powerbook-Boxen.
     
  3. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

    Nimm den VLC Player um die DVD abzuspielen. Kein Ton liegt wohl am Kabel. -> Soundsticks? :sabber:
     
  4. createch2

    createch2 New Member

    Glaub auch daß es am Kabel liegt. Es ist zu dünn um Musik durchzulassen, Warntöne passen da gerade so durch.
     
  5. mmetz

    mmetz New Member

    Danke für die Antworten,
    ich werde das Kabel mal austauschen, aber warum funktionieren dann VCDs?
     
  6. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Ich glaube, in dem Fall hätte ich doch ein Smiley gesetzt.
     
  7. christiansmac

    christiansmac New Member

    vielleicht liegt es daran, dass die dvd einen 5.1 sound hat und die vcd nur stereo. stelle doch mal auch bei dvd einen stereo sound ein, dann geht es vielleicht...
     
  8. mmetz

    mmetz New Member

    Wo stelle ich das denn ein? Ist der "Dolby DRC" der 5.1 Sound?

    Also es scheint aber wirklich am Kabel zu liegen. Wenn ich den Ton gaaanz laut stelle (am Fernseher) höre ich neben Störgeräuschen auch den Ton.

    Was für Kabel empfehlt Ihr mir denn? Es gibt nächste Woche bei Aldi ein Set. http://www.aldi-essen.de/OFFER_D/OFFER_52/OFF02.HTM

    Wäre das O.K.?
     

Diese Seite empfehlen