Powerbook auf Raten?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von hfrank, 8. Juli 2004.

  1. hfrank

    hfrank New Member

    servus, ein Bekannter von mir möchte sich fürs Studium ein 12" PowerBook zulegen. das Problem ist nur, dass er als Student nicht sehr viel Geld zur Verfügung. Sofort kaufen kann er es nicht. Er hat ca. 700€ locker die er jetzt invistieren könnte und verdient im Monat selbst ca. 500€. Allerdings als Freiberufler. Er würde im Falle eines Kredites ca. 70€ monatlich abdrücken können. Welche Möglichkeiten gibts da? Wir haben bei Apple selbst geschaut, haben allerdings noch nicht sehr viel Rausbekommen welche Chancen er in der Situation hat. Vielen dank schonmal im Voraus.
     
  2. Macziege

    Macziege New Member

  3. ihans

    ihans New Member

    Schaut ma bei FundK nach, da geht das.
     
  4. ThoBlue

    ThoBlue New Member

    1)Laaangfristiger zinsloser Kleinkredit bei Oma?
    " is ja für Deine Zukunft, Junge "

    2)Gravis finanziert über CC-Bank.
     
  5. hfrank

    hfrank New Member

    also cyberport bietet eigentlich eine gute finanzierung an. bei 36 monaten und 500€ anzahlung wären es knapp 37€ im monat. Stellt sich nur noch die frage, ob cyberport da mitmacht, weil er ja student ist, nur ca. 500€ verdient und freiberufler ist.:confused:
     
  6. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Wenn man im 'Apple-Store-Education Deutschland' das günstigste 12 Zoll Powerbook auswählt, dann kommt ganz unten dieser Text:

    Sehen Sie selbst! Dieses Produkt ist schon für Eur 74,72 pro Monat bei 24 monatiger laufzeit zu haben.

    Das ist doch genau, was Ihr wollt, oder?

    Persönlich hätte ich als Student kein Powerbook auf Raten kaufen wollen, denn die Wahrscheinlichkeit ist doch gross, dass das Gerät längst geklaut / kaputt ist, bevor die letzte Rate gezahlt ist. Und Raten für ein Spielzeug zahlen, mit dem längst jemand anders spielt, ist doch irgendwie doof...

    Dann lieber ein Gebrauchtes für das Geld, das ich habe. Muss aber jeder selber wissen und Apple will schliesslich auch leben.

    ciao, Maximilian
     
  7. derschwabe

    derschwabe New Member

    Also, bei www.macatcampus.de gibt es spezielle Finazierungskonditionen für Studenten... Genaue Angaben kann ich leider nicht machen... schau einfach mal vorbei....
     
  8. SRALPH

    SRALPH New Member

    das problem ist, dass er student ist :(

    er braucht einen bürgen, egal wieviel er verdient!

    also müssen die eltern einspringen, denn oma ist ja rentnerin und nicht kreditwürdig :confused:

    RALPH
     
  9. smolka_maising

    smolka_maising New Member

    Konsumschulden zu machen ist nicht nur unwirtschaftlich, sondern einfach nur dumm.

    Wer's nicht glaubt, muß es halt selber erfahren.

    Sorry für die deutlichen Worte, aber ich mußte das einfach loswerden.

    Für die meisten Zwecke tuts doch ein gebrauchtes iBook genauso, und die kriegt man locker für 700€.
     
  10. rollercoaster

    rollercoaster New Member

    Genau.

    14 " G3/700 60 GB Platte, Airport,Ram ca. 640, Combo-CD/DVD,
    vom Sohn, ist das Modell Sommer 2002, Euro 700,--

    :D
     
  11. Krikri

    Krikri New Member

    Wie wärs mit nem Refurb-Modell? Soll er doch mal im Apple Store nachsehen!

    Kris
     
  12. morty

    morty New Member

    für ein mehr als doppelt so schnelles NEUES iBook 12" 1 GHz zahlt man gerade einmal 600€ mehr, wenn man auch noch VIEL speicher (1GB) einbauen läßt

    der Unterschied vom G3 zu G4 iBook ist doch etwas heftig gewesen und die jetzigen NEUEN sind auch jeden Cent mehr, locker wert

    ciao, morty

    nur mal so als Vergleich ...
    hab mit meinem iBook 700 etwas rendern lassen, hat ca 24 std benötigt,der Dual 867 war ca 18 Std beschäftigt, das PB 1,33 ist nach 8,5 Std fertig gewesen und mein G5 Dual 1,8 nach 5,75 Std ... das Programm nutzt immer nur einen Prozessor und ist auch nicht auf den G5 angepaßt gewesen

    wie man daraus erkennen kann, ist der Unterschied doch sehr erheblich und rechtfertigt auch einen etwas höheren Mehrpreis !!!
     
  13. hfrank

    hfrank New Member

    servus, ein Bekannter von mir möchte sich fürs Studium ein 12" PowerBook zulegen. das Problem ist nur, dass er als Student nicht sehr viel Geld zur Verfügung. Sofort kaufen kann er es nicht. Er hat ca. 700€ locker die er jetzt invistieren könnte und verdient im Monat selbst ca. 500€. Allerdings als Freiberufler. Er würde im Falle eines Kredites ca. 70€ monatlich abdrücken können. Welche Möglichkeiten gibts da? Wir haben bei Apple selbst geschaut, haben allerdings noch nicht sehr viel Rausbekommen welche Chancen er in der Situation hat. Vielen dank schonmal im Voraus.
     
  14. Macziege

    Macziege New Member

  15. ihans

    ihans New Member

    Schaut ma bei FundK nach, da geht das.
     
  16. ThoBlue

    ThoBlue New Member

    1)Laaangfristiger zinsloser Kleinkredit bei Oma?
    " is ja für Deine Zukunft, Junge "

    2)Gravis finanziert über CC-Bank.
     
  17. hfrank

    hfrank New Member

    also cyberport bietet eigentlich eine gute finanzierung an. bei 36 monaten und 500€ anzahlung wären es knapp 37€ im monat. Stellt sich nur noch die frage, ob cyberport da mitmacht, weil er ja student ist, nur ca. 500€ verdient und freiberufler ist.:confused:
     
  18. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Wenn man im 'Apple-Store-Education Deutschland' das günstigste 12 Zoll Powerbook auswählt, dann kommt ganz unten dieser Text:

    Sehen Sie selbst! Dieses Produkt ist schon für Eur 74,72 pro Monat bei 24 monatiger laufzeit zu haben.

    Das ist doch genau, was Ihr wollt, oder?

    Persönlich hätte ich als Student kein Powerbook auf Raten kaufen wollen, denn die Wahrscheinlichkeit ist doch gross, dass das Gerät längst geklaut / kaputt ist, bevor die letzte Rate gezahlt ist. Und Raten für ein Spielzeug zahlen, mit dem längst jemand anders spielt, ist doch irgendwie doof...

    Dann lieber ein Gebrauchtes für das Geld, das ich habe. Muss aber jeder selber wissen und Apple will schliesslich auch leben.

    ciao, Maximilian
     
  19. derschwabe

    derschwabe New Member

    Also, bei www.macatcampus.de gibt es spezielle Finazierungskonditionen für Studenten... Genaue Angaben kann ich leider nicht machen... schau einfach mal vorbei....
     
  20. SRALPH

    SRALPH New Member

    das problem ist, dass er student ist :(

    er braucht einen bürgen, egal wieviel er verdient!

    also müssen die eltern einspringen, denn oma ist ja rentnerin und nicht kreditwürdig :confused:

    RALPH
     

Diese Seite empfehlen