Powerbook G3 & Airport Extreme

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von iGadget, 19. November 2004.

  1. iGadget

    iGadget New Member

    Simple Frage:

    Kann ich in meinem Powerbook G3/500 eine Airport Extreme Karte nutzen?
     
  2. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Die AirPort Extreme Karten passen leider nicht. Du musst im internen Slot die alte AirPort Karte einsetzen. Du kannst auch eine AirPort Extreme Basis an den Ethernet-Port anschließen, ist aber 'ne teure Lösung. Da wäre dann ein anderer Hersteller preiswerter. Es gibt auch Geräte für den USB-Anschluß, ich würde aber immer ein Ethernet-Gerät vorziehen.
    Oder du nimmst 'ne Karte für den PCMCIA-Slot mit 54Mbit, oder 108Mbit z.B. von Netgear. Ich würde allerdings bei Router und Karte möglichst den gleichen Hersteller wählen, da die Geräte dann besser zusammenarbeiten.
    Netgear hat da übrigens auch ein Bundle. Bei all den 108Mbit-Geräten die ich dir hier gezeigt habe ist zu beachten, dass die 108Mbit nur funktionieren, wenn alle Geräte vom selben Hersteller sind. Sonst funktioniert es nur im 54Mbit-Modus.
    micha
     
  3. wolke

    wolke Gast

    NEIN
    Ich hatte mir das Powerbook G3 (vor nun längerer Zeit) gekauft...dachte einen Monat später...jetzt die Airport Extrem Karte dazu...mußte ich zurückschicken...Hardware paßt nicht.
    Drei Monate nach dem Kauf des Powerbooks...war es schon altes Eisen...und ich sauer.
    Wolke
     
  4. iGadget

    iGadget New Member

    Merkwürdig. passen tut die ja, aber er erkennt se eben net. Ich hab die Karte erst in n iBook g3/600 gepackt und der ging dann net mal mehr an. Jetzt hab ich ne Extreme Karte übrig... Naja.

    Aber wieso finde ich absolut nix an Spezifikationen, wofür die Karte
    geeignet ist???? Nich ma ne Randnotiz in welchen Geräte die funzt? Wollen die einem Geld aus der Tasche ziehen? Und vor allem kostet jetzt ne Airport Karte (als Ersatzteil von Apple) genauso viel wie ne Extreme Karte; 99€. *grmblfx* :confused: :wuerg:

    PS: Danke für die Tipps, aber ne Ethernet Connection zur Basisstation is wat daneben... Wo bleibt denn dann die Mobilität? Dann bleib ich doch lieber direkt am Modem via Ethernet.
     
  5. macisee

    macisee New Member

    hallöchen!

    geht doch auch drahtlos mit einer Karte für den PCMCIA-Slot mit 54Mbit oder mehr, läuft bei meinem alten powerbook ohne probleme bzw zusatzinstallation (kein treiber, wird von der airport-software problemlos erkannt) in kombination mir der airport-express, hat auch mit air-tunes kein schwierigkeiten

    grüsse aus tirol, gerhard
     
  6. wolke

    wolke Gast

     
  7. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Ich hab dir ja auch nur die möglichkeiten aufzählen wollen. Seltsamerweise scheinen dich aber die PCMCIA-Karten gar nicht zu interessieren, obwohl das doch 'ne sehr mobile und dazu auch preiswerte Lösung ist.
    micha
     

Diese Seite empfehlen