powerbook G3 und GPS navigation??

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von stefpappie, 7. April 2004.

  1. stefpappie

    stefpappie New Member

    hallo,

    möchte mal wissen, ob und was es für GPS navimöglichkeiten für das ibook/lombard unter OS 9 so gibt

    wer hat da infos und preise (grobe hausnummer reicht mir)

    thanx

    stef
     
  2. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Es gibt Route66, kostet 60-100E. Damit kannst Du auf einer Karte die Route planen und es zeigt Dir während der Fahrt den Stanbdort an, aber keine eigentliche Navigation mit Hinweisen.

    Kostenlose Tools zur Anbindung des GPS an den Rechner ohne Kartentool gibt es z.B. auf Versiontracker.

    Persönlich sehe ich keinen Sinn darin, einmal weil die Software zum Navigieren (das brauche ich) nix taugt und ein PB viel zu groß ist. Dafür nutze ich einen PDA mit Navi Software. Der paßt auch in die Jackentasche.
     
  3. stefpappie

    stefpappie New Member

    hallo cosmicalien,

    einen palm V habe ich ja auch, aber macht das sinn??
    2mb speicher und nur software die unter win installierbar ist?

    hab da so ein tool, mit dem man städtekarten installieren kann, ist zu fuss bestimmt nicht blöd - aber ne navi fürs auto ist aufgrund der begrenzten speicherkapazität eher NÖ

    route 66 kenn und hab ich, ist aber eher so ne notstütze, die doch sehr grob ist

    das PB habe ich ebenfalls und da wir mit dem vw bus durch europa fahren ist es eh an bord (mit ladekabel) und könnte somit als GPS navi dienen (wenn der preis für so ne zubehöranlage erträglich ist)

    ein neuer pDA mit navi ist finanziell leider nicht drin, denn vorher gibts nen "neuen" motor und nen "neuen" rechner

    dachte eher an so ne lösung mit gps empfänger in PB via usb reinstöpseln, software sagen wohin und los gehts

    gruß

    stef
     

Diese Seite empfehlen