Powerbook g4 1.67 15" Akku wird nur im Ruhezustand geladen

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von stradner, 26. Dezember 2010.

  1. stradner

    stradner New Member

    Betrieb mit Akku nicht möglich! mit Netzteil normaler Betrieb, Meine Versuche :pRAM zurücksetzen PMUreset
    1. Falls der Computer eingeschaltet ist, schalten Sie ihn aus.
    2. Ziehen Sie den Stecker des Netzteils und entfernen Sie die Batterie des Computers.
    3. Drücken Sie den Ein-/Ausschalter, halten Sie ihn 5 Sekunden lang gedrückt, und lassen Sie ihn dann los.
    4. Setzen Sie die Batterie wieder ein, und schließen Sie das Netzteil wieder an.
    5. Drücken Sie den Ein-/Ausschalter, um den Computer neu zu starten.

    Osx 10.5.8 starten von zweiter Partition mit OSX Tiger

    Zwei unterschiedliche Netzteile Apple original
    Pufferbatterie neu
    Akku neu
    DC in board neu

    muß ich wirklich das Logicboard (Motherboard) tauschen
    wird preislich nicht sinnvoll sein

    Danke für ihr Interesse

    Hans Stradner
     
  2. yew

    yew Active Member

    Hi
    was wird im SystemProfiler über das Netzteil und den Akku angezeigt?
    Hardware-Test schon mal laufen lassen?

    Gruß yew
    und Frohes Fest
     
  3. stradner

    stradner New Member

    entschuldige bin das erste mal in einem Forum
    "Spiele" mich seit einem halben Jahr mit dem Powerbook arbeite auf einem Macmini davor auf einem iMac DV450 und war nie wirklich vom PB abhängig

    auf einen Hardwaretest kann ich mich nicht mehr erinnern glaube ihn gemacht zu haben werde ihn nochmals versuchen


    Batterie-Informationen:

    Informationen zum Ladezustand:
    Verbleibende Ladung (in mAh): 3607
    Batterie wird geladen: Nein
    Volle Ladekapazität (in mAh): 4298
    Informationen zum Batteriezustand:
    Anzahl der Zyklen: 35
    Bedingung: Gut
    Batterie ist installiert: Ja
    Stromverbrauch (in mA): 0
    Spannung (in mV): 12093

    Einstellungen für Stromversorgung des Systems:

    Netzbetrieb:
    Ruhezustand des Systems (nach Anzahl von Minuten): 0
    Ruhezustand der Festplatte (nach Anzahl von Minuten): 10
    Ruhezustand des Monitors (nach Anzahl von Minuten): 20
    Bei Stromverlust automatisch neu starten: Nein
    Ruhezustand bei Änderung der Stromversorgung beenden: Nein
    Ruhezustand beim Öffnen des Computers beenden: Ja
    Ruhezustand bei administrativen Netzwerkzugriffen beenden: Ja
    Ruhezustand bei eingehenden Anrufen beenden: Ja
    Zum Ruhezustand des Monitors den Monitor abdunkeln: Ja
    Batteriebetrieb:
    Ruhezustand des Systems (nach Anzahl von Minuten): 10
    Ruhezustand der Festplatte (nach Anzahl von Minuten): 10
    Ruhezustand des Monitors (nach Anzahl von Minuten): 7
    Bei Stromverlust automatisch neu starten: Nein
    Ruhezustand bei Änderung der Stromversorgung beenden: Nein
    Ruhezustand beim Öffnen des Computers beenden: Ja
    Ruhezustand bei eingehenden Anrufen beenden: Nein
    Zum Ruhezustand des Monitors den Monitor abdunkeln: Ja
    Helligkeit verringern: Ja

    Hardware-Konfiguration:

    Computer geschlossen: Nein
    USV installiert: Nein

    Informationen zum Ladegerät:

    Leistung des Ladegeräts (in Watt): 65
    Ladegerät angeschlossen: Ja
    Batterie wird geladen: Nein
     
  4. stradner

    stradner New Member

    Apple Hardware Test:

    Zuletzt ausgeführt: 01.01.04 01:13
    Version: 2.5.2 PB
    Ergebnis: Keine Tests ausgeführt
    ist mein PB wirklich schon so alt
    muß meine dvd erst ausgraben für den test

    Gruß Hans
    Danke
    Frohes Fest


    Hardware-Übersicht:

    Modellname: PowerBook G4 15"
    Modell-Identifizierung: PowerBook5,8
    Prozessortyp: PowerPC G4 (1.5)
    Prozessorgeschwindigkeit: 1.67 GHz
    Anzahl der CPUs: 1
    L2-Cache (pro CPU): 512 KB
    Speicher: 2 GB
    Busgeschwindigkeit: 167 MHz
    Boot-ROM-Version: 4.9.6f0
    Seriennummer (System): W85530D1SWZ
    Hardware-UUID: 00000000-0000-1000-8000-001451A6AA32
    Sensor für plötzliche Bewegung:
    Status: Aktiviert
     
  5. stradner

    stradner New Member

    PB lädt nur im ruhezustand und maxim. ein paar Minuten -> ein Punkt auf der Akkuanzeige
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2010
  6. yew

    yew Active Member

    Hi
    wenn die Seriennumer W8553.... ist, heißt das
    • Herstellungsjahr (5): 2005
    • Herstellungswoche (53): also Ende Dezember

    .... aber die PB G4 wurden nur bis Oktober 2005 gebaut :confused::confused::confused:
    .... nur die 17" mit Double-Layer SD wurden bis April 2006 gebaut

    Lass mal den Hardwaretest laufen, aber momentan tipp ich auch auf das mainboard.

    Gruß yew
     
  7. stradner

    stradner New Member

    Hi
    hab das PB von meinem Bruder - konnte bis jetzt noch keine original cd(dvd) bekommen
    kann dauern - mein Bruder wohnt in Deutschland und ich weiß noch nicht ob er die DVD noch hat
    hab es mit einer gebrannten CD "Apple Hardware Test" für PB G4 (image von apple) versucht kein erfolg
    startet von cd mit Bildschirm schwarz und text eingabe von "mac-boot" nach eingabe
    bildschirm Ordnersymb. wechset von Macsymbol auf "?" findet kein bootfähiges Laufwerk nehme ich an
    hab das image mit festplattendienstprogramm gebrannt?

    interessant .... das mit der SN
    ich glaube dieses PB G4 wurde bis Mai 2006 ausgeliefert
    ATI Mobility Radeon 9700:

    Chipsatz-Modell: ATY,RV360M11
    Typ: Monitor
    Bus: AGP
    VRAM (gesamt): 128 MB
    Hersteller: ATI (0x1002)
    Geräte-ID: 0x4e50
    Versions-ID: 0x0000
    ROM-Version: 113-xxxxx-169
    Monitore:
    Farb-LCD:
    Auflösung: 1440 x 960
    Farbtiefe: 32-Bit Farbe
    Core Image: Hardware-unterstützt
    Hauptmonitor: Ja
    Synchronisierung: Aus
    Eingeschaltet: Ja
    Quartz Extreme: Unterstützt
    Integriert: Ja
    Monitoranschluss:
    Status: Kein Monitor angeschlossen


    Aluminum PowerBook G4 (15.2")
    Developer Apple Computer, Inc.
    Type Laptop
    Discontinued May 16, 2006
    CPU PowerPC G4, 400MHz–1.67GHz


    werde weiter mit Netzteil arbeiten (müssen)
    muß nicht herunterfahren wenn ich die Steckdose wechsle
    zugeklappt mit Akku muß nur den Akku vorm öffnen entfernen

    gruß
    Hans
     
  8. stradner

    stradner New Member

    hi

    hab die CD´s

    Apple Hardware Test:

    Zuletzt ausgeführt: 30.12.10 16:35
    Version: 2.5.2 PB
    Testart: Ausführlicher Test
    Ergebnis: Bestanden

    einmal ohne akku und einmal mit

    Hauptplatine Bestanden -- ?

    Akku auch erkannt und für gut befunden

    Ladeanzeige blinkt gelegentlich bei eingelegten Akku (von grün auf orange)

    vielleicht hat nur ein Kabel einen Schaden

    liebe grüsse
    Hans
     
  9. stradner

    stradner New Member

Diese Seite empfehlen