PowerBook G4 1Ghz ausgebremst?!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von E-MOON, 22. Oktober 2003.

  1. E-MOON

    E-MOON New Member

    Hallo,
    folgendes Problem: Nach der Aktualisierung auf 10.2.8 läuft mein geliebtes PowerBook nur noch mit 667 Mhz statt 1000 Mhz.
    Wer hat ähnliche Probleme und kennt schon jemand ne Lösung? PRAM zurücksetzen hat nichts gepracht._
    Bin für jede Hilfe dankbar... ;(
     
  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    wie stellst Du das denn bitte fest? Steht das im Feld "über diesen Mac"? Oder im System Profiler?

    Hast Du mal in den Systemeinstellungen unter Energiesparen was geändert?
     
  3. E-MOON

    E-MOON New Member

    Onyx zeigt BusSpeed mit 133 Mhz und CPU mit eben nur 667Mhz. Im Systemprofiler steht 1Ghz. Zur Sicherheit habe ich noch mal mit Overclocker's Helper 1.0b1. Der zeigt ebenfalls 667Mhz.
    Wem soll man nun glauben??
     
  4. twotothree

    twotothree New Member

    habe es gerade auch mal ausprobiert und bei mir isses genauso - Wasnuntun?
     
  5. twotothree

    twotothree New Member

    ... @ E-MOON sag mal Bescheid, wenn Du irgendwo eine Antwort gefunden hast. Wie sieht´s denn bei anderen aus?
     
  6. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Ist die Kiste tatsächlich merklich langsamer geworden? Oder ist es nur die MHz-Zahl, die diese Programme anzeigen? Eventuell sind es ja Programmfehler, bedingt durch 10.2.8, mit dem diese Probleme haben.
     
  7. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Da tippe ich doch auch mal auf Softwarebugs.
    Wurde die Geschwindigkeit vor dem Update denn korrekt angegeben?

    Vielleicht schreibt Ihr mal die Hersteller dieser Tools an, die freuen sich bestimmt über Feedback!
     
  8. baltar

    baltar New Member

    Die Teile kennen noch nicht den PB G4 CPU mit Busgeschwindigkeit 167 MHz.

    MfG
     
  9. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Oder Apple hat einfach die alten CPUs verbaut, im System Profiler ne kleine Fälschung des Taktes eingebaut und dann gehofft es würde keiner merken. :)
     
  10. twotothree

    twotothree New Member

  11. twotothree

    twotothree New Member

    ah, + ich vermute, daß Apple damit die Batterie Probleme "behoben" hat, denn das tauchte bei mir erst nach dem Update zum update auf ...
     
  12. twotothree

    twotothree New Member

    hab ich noch vergessen: den habe ich schon angeschrieben, aber ich muß noch auf ne Antwort warten, so.
     
  13. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Hallo zusammen,
    Ich habe da bei Apple folgendes gefunden:
    USING OPEN FIRMWARE:

    1) reboot while holding option-command-o-f (boot into open firmware)
    2) type reset-nvram (return)
    3) type reset-all (return)
    4) type reboot (return)

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=42642

    Vielleicht hilft Euch das weiter?
    Gruss Hans
     
  14. mac_sebastian

    mac_sebastian New Member

    habt ihr mal X-Bench ausprobiert?
    das zeigt bei meinem TiBook die korrekte taktfrequenz, während overclockers helper
    und onyx auch nur 667 anzeigen. :-((
    bei meinem alten G3 zeigen sie die korrekte
    geschwindigkeit an.

    allerdings ergibt der cpu-test bei x-bench ein
    sehr ähnliches resultat wie der 1 ghz G4 im büro:
    PowerMac G4 1 Ghz/Dual CPU Test 124.08

    TiBook 1 Ghz CPU Test 121.08

    hat jemand schon den tipp von Hans.J
    ausgetestet?

    grüsse
     
  15. Macci

    Macci ausgewandert.

    zu deinem Test: daß das PB so schnell ist, wie der Dual kann nur daran liegen, daß Xbench nix vom Doppelprozessor mitkriegt, zeigt aber andererseits, daß die Taktfrequenz des PB bei 1GHz liegt und nicht bei 667MHz.
     
  16. mac_sebastian

    mac_sebastian New Member

    ja, das der nix vom 2. prozessor mitkriegt hat mich auch gewundert. habe das tibook jetzt gerade nicht zur hand, sonst könnte ich noch mal direkt vergleichen...
     
  17. Macci

    Macci ausgewandert.

    XBench 1.1.3

    Dual 1,25 GHz (allerdings mit laufenden Hintergrunapps, also bei weitem nicht optimiert:
    CPU Test 155.70
    GCD Loop 155.64 6.08 Mops/sec
    Floating Point Basic 156.97 567.65 Mflop/sec
    AltiVec Basic 154.59 4.49 Gflop/sec
    vecLib FFT 154.22 2.39 Gflop/sec
    Floating Point Library 157.12 6.29 Mops/sec
     
  18. mac_sebastian

    mac_sebastian New Member

    vielleicht gibt's jemand hier im forum der ein powerbook 1Ghz hat auf dem 10.2.6 läuft und der für uns mal X-Bench laufen lassen kann??

    dann könnten wir armen "PB-667-gedrosselt"-user
    vielleicht wieder aufatmen, wenn die werte gleich sind...
     
  19. Macci

    Macci ausgewandert.

    im XBench-Forum steht, daß die meisten Tests keine Doppelprozessorunterstützung bieten, weil das nicht viel bringen würde...also sind die PB-Werte mit dem Dual 1GHz vergleichbar.
     
  20. twotothree

    twotothree New Member

    ... nur zur Vollständigkeit:
    Dear Joel Barriere, some users report that the frequency of 1GHz PowerBooks with 10.2.8 is shown
    as only 667 MHz in 1.3.0 OnyX. Is this a mistake in OnyX?

    Thanks... I know this problem. It's not a bug of OnyX. It's a bug with only Powerbook 800, 867 and 1 Ghz. I try to correct that.

    Sincerely


    Joël BARRIERE
    =============================
    • Site web : http://www.titanium.free.fr/
     

Diese Seite empfehlen