Powerbook G4 Gehäuse: es bröselt weg!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Volker_Frankfur, 22. April 2003.

  1. Volker_Frankfur

    Volker_Frankfur New Member

    Hallo + Guten Tag!
    PB G4 eindreivierteljahralt: ...die Risse und Sprünge werden immer mehr; ohne mein zutun! Ersatz soll lt. Apple EUR 7hundertirgendwas kosten! Weiß jemand praktikablen Rat?
    G+K,
    Volker
     
  2. Macowski

    Macowski New Member

  3. frisco68

    frisco68 New Member

    irgendwie mit ÖL oder ähnlichem in Kontakt gekommen???
     
  4. Volker_Frankfur

    Volker_Frankfur New Member

    s.... Apple's statement: Garantie abgelaufen. Wir bieten Ihnen eine Reparatur für 754 EUR an. Ich weiß mein Entsetzen über solche Ersatzteilpreise gar nicht in Worte zu fassen! Es handlet sich schließlich nur um einen Plastik-Rahmen, welcher offenkundig miserabel verarbeitet ist. Rat?
     
  5. Semmelberg

    Semmelberg New Member

    Anwalt -> Konstruktionsfehler
     
  6. Macowski

    Macowski New Member

    Die schneiden sich damit ins eigene Fleisch. Ein PB, unterwegs mit diesen Makeln, dürfte eine sagenhafte Werbung für potentielle Switcher sein.
     
  7. Reboot

    Reboot New Member

    Jaaaaaaa...

    Das ist Salz für meine Suppe!
    (FREU)
     
  8. Macowski

    Macowski New Member

    Ist nur ein Schönheitsfehler, Rehbock.
    Von den Notebooks, die ich schon sich selbst zerlegend gesehen habe, möchte ich nicht weiter sprechen... *g*
     
  9. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Na mehr als so etwas kannst Du ja nicht, denn die Leute mit den Windowsproblemen kannst Du ja auch nicht helfen.
     
  10. teorema67

    teorema67 New Member

    Wenn's denn ein WinBook gäbe, das auch nur halb so gut aussieht wie ein PB!

    Übrigens finde ich deinen screen name Klasse! Da fragt man sich, ob reboot wegen Systemabsturz (XP) oder Softwareinstallation (OS X) fällig wird. Ich vermute dennoch letzteres ;-)
     

Diese Seite empfehlen