Powerbook G4 ... Hilfe !!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Duke123, 15. August 2002.

  1. Duke123

    Duke123 New Member

    Hallo!

    Ich bin noch kein Mac-User, möchte mir aber in Kürze ein Powerbook G4 mit OS X zulegen. Momentan befinde ich mich für längere Zeit in den USA und spiele mit dem Gedanken, mir das Powerbook hier zu kaufen. Ich würde ca. 1000 Euro gegenüber einem Kauf in Deutschland sparen.

    Das amerikanische Tastaturlayout macht mir nicht aus und das Netzteil sollte auch kein Problem darstellen. Ich bin aber nicht ganz sicher, wie das mit der Kombination englischsprachiges OS / deutscher Software aussieht. Ist das ein Problem ??

    Gibt es andere Dinge, die ich nicht bedacht habe ??

    Bestimmt haben einige von euch noch gute Tips für mich!

    Danke!

    Duke
     
  2. apoc7

    apoc7 New Member

    Wenn Du MacOS X benutzt (und davon gehe ich mal aus ;-)
    macht die snichts aus, da es keine Unetrscheide im OS mehr gibt - X gibt es nur einmal auf dieser Welt... kauf das Ding also :)
     
  3. Harlequin

    Harlequin Gast

    1.000,- Euro billiger ? - Wenn das stimmt, wuerde sich Flug + 1 Woche New York lohnen, waere dann immer noch billiger als der Kauf hier.
    Bitte halte uns auf dem Laufenden, ob das so funktioniert, auch mit Zoll und so.

    Harlequin

    .
     
  4. SHeise

    SHeise New Member

    Hinzu kommen die amerikanischen Steuern, die man als Touri beim Abflug von den Zollbehörden zurückverlangen kann. - dann aber ist eigentlich schon fast gesichert, dass man in Europa sofort vom Zoll empfangen wird.....

    viel Erfolg.
    Sebastian
     
  5. Duke123

    Duke123 New Member

    Hallo!

    Ich bin noch kein Mac-User, möchte mir aber in Kürze ein Powerbook G4 mit OS X zulegen. Momentan befinde ich mich für längere Zeit in den USA und spiele mit dem Gedanken, mir das Powerbook hier zu kaufen. Ich würde ca. 1000 Euro gegenüber einem Kauf in Deutschland sparen.

    Das amerikanische Tastaturlayout macht mir nicht aus und das Netzteil sollte auch kein Problem darstellen. Ich bin aber nicht ganz sicher, wie das mit der Kombination englischsprachiges OS / deutscher Software aussieht. Ist das ein Problem ??

    Gibt es andere Dinge, die ich nicht bedacht habe ??

    Bestimmt haben einige von euch noch gute Tips für mich!

    Danke!

    Duke
     
  6. apoc7

    apoc7 New Member

    Wenn Du MacOS X benutzt (und davon gehe ich mal aus ;-)
    macht die snichts aus, da es keine Unetrscheide im OS mehr gibt - X gibt es nur einmal auf dieser Welt... kauf das Ding also :)
     
  7. Harlequin

    Harlequin Gast

    1.000,- Euro billiger ? - Wenn das stimmt, wuerde sich Flug + 1 Woche New York lohnen, waere dann immer noch billiger als der Kauf hier.
    Bitte halte uns auf dem Laufenden, ob das so funktioniert, auch mit Zoll und so.

    Harlequin

    .
     
  8. SHeise

    SHeise New Member

    Hinzu kommen die amerikanischen Steuern, die man als Touri beim Abflug von den Zollbehörden zurückverlangen kann. - dann aber ist eigentlich schon fast gesichert, dass man in Europa sofort vom Zoll empfangen wird.....

    viel Erfolg.
    Sebastian
     

Diese Seite empfehlen