PowerBook G4 mit 1GB RAM viel schneller?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von homey, 9. April 2003.

  1. homey

    homey New Member

    Hallo,

    ich habe in meinem PowerBook G4 momentan 512MB RAM und arbeite mit Jaguar. Im Apple-Forum habe ich gelesen, dass der Leistungsunterschied mit 1GB RAM sehr deutlich sein soll. Könnt Ihr das bestätigen? Ist das PB G4 unter Jaguar mit 1GB Ram wirklich merkbar schneller?

    Danke für Eure Hilfe
     
  2. macfragezeichen

    macfragezeichen New Member

    Ja kann ich bestätigen. Mehr Ram lohnt immer:)
     
  3. DrBuzy

    DrBuzy New Member

    Ebenfalls eine Bestätigung!
    Mehr RAM - meht Geschwindigkeit!
    Immer das Maximale einbauen!

    Mit lieben Grüssen

    Buzy
     
  4. Crashdummy

    Crashdummy New Member

    hallo
    Kommt drauf an mit welchen Programmen du arbeitest und wie viele gleichzeitig geöffnet sind. MacOSX regelt recht zuverlässig die Speicherzuteilung.Im allgemeinen sollten 512MB ausreichen.Schau mal auf Versiontracker.com dort gibt es freeware die dir Anzeigen wie hoch die Speicherauslastung auf deinem Rechner ist.
     
  5. Apfelsurfer

    Apfelsurfer New Member

    das Tool heißt "Do I Need More Memory" --> einfach mal suchen.
    S.
     
  6. Mathias

    Mathias New Member

    Du kannst auch das Terminal starten und TOP eintippen. Dann siehst Du wieviel Ram die Programme benutzen und wieviel Arbeitsspeicher auf die Festplatte ausgelagert wurde (Pageouts).
     

Diese Seite empfehlen