Powerbook G4 zu langsam?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mika22, 5. Mai 2005.

  1. mika22

    mika22 Gast

    hallo macusers!

    hab eine Frage.
    Ich habe ein PB G4 15" 1,67GHz/1GB Arbeisspeicher/TIGER
    Ich wollte mal quicktime 7 ausprobieren und habe ein paar hd-movies runtergeladen (legale trailer)
    nun kommt aber das PB mit dem gigantischen Datenfluss nicht zurecht und ruckelt, dass einem schlecht werden kann.

    ist es wirklich das PB oder ist das eine Einstellungsfrage??

    Auf dem G5 2x 2.0GHz/3.5GB RAM/20" Cinema Display funzt es gewaltig..:))

    danke für eure Antworten...
     
  2. morty

    morty New Member

    hast du es schon mal mit QT 6.5.2 ausprobiert ?

    bei meinem cube ist auch eine ewige ruckelei vorhanden mit QT 7, wobei der auch nur 450 herzchen hat
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    Unter Tiger ?
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    sind die Trailer auf deiner Platte oder lädst du sie im Browserfenster aus dem netz ?
    Sinds Trailer von hier?

    => http://www.apple.com/quicktime/hdgallery/
     
  5. morty

    morty New Member

    mußt nur ne 6.5.2 kopie herüberziehen oder vor dem archivinstall umbenannt haben, dann läuft auch QT 6.5.2 noch ;)
     
  6. K0Pi

    K0Pi New Member

    Läuft bei mir auch nicht flüssig... ;(
     
  7. auf der seite heißt es hdtv geht nur mit G5 gut.

    deshalb ruckelts auch bei meinem PB 1 GHZ;(
     
  8. kawi

    kawi Revolution 666

  9. Mäkki

    Mäkki New Member

    However, you'll still need a G5 system to display so much media. ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;(

    Edit: *willg5pbham*
     
  10. QNX

    QNX New Member

    stimmt genau

    Dabei ist ehr der Codec das Problem. Hier braucht man Rechenpower


    :cool:
     
  11. javaklaus

    javaklaus :$ rm -r //Windows

    G4 Dual 1,25 :
    kein Ruckeln- wenn, dann nur bei genauem Hinsehen noch nicht ganz perfekte Bewegungsübergänge.
    Bildqualität natürlich überraschend perfekt.
    OS : Tiger 10.4 QT 7
    CPU-Auslastung(Aktivitätsanzeige): 50%
     
  12. mika22

    mika22 Gast

    ach ja, hd-movies sind wirklich nicht ohne...

    naja, solange es auf dem g5 rund läuft - und das tut es- bin trotzdem zufrieden..

    ach, morty. soviel ich weiss, laufen hd-movies ausschliesslich über
    QT 7, meinst du nicht auch?
     
  13. kawi

    kawi Revolution 666

    Man muss unterscheiden zwischen der Quicktime Technologie und der Playerversion. Man kann auch den 6.5.2 Player unter Tiger mit installiertem Quicktime 7 betreiben.
    Bei "Über Quicktime" steht dann
    QuickTime Version 7.0.0. Player Version 6.5.2
    Nur viel Sinn macht das eigentlich nicht... (außer der machbarkeitsstudie.

    Es gibt bei versiontracker übrigens noch viel mehr Player die nur ein GUI aufsatz auf die Quicktime technologie darstellen ... sie sind nur ein paar kb groß und setzen QT vorraus. So kann man z.B. mit diversen anderen QT GUIs auch Player mit Vollbildmodus, Playlisten ect benutzen.
     
  14. styler

    styler New Member

    laufen auch auf meinem g5/single absolut flüssig..

    krasse filme übrigens!
     
  15. milton

    milton New Member

    Hab das eben auch mal ausprobiert, die Trailer liefen einwandfrei auf meinem PowerBook G4 1,5 … hatte sogar noch andere Sachen parallel offen, ich kann's mir nicht erklären.
     
  16. dasprinzip

    dasprinzip New Member

    um welche filme geht es denn?

    auf der beispielseite von apple, die genannt wurde (http://www.apple.com/quicktime/hdgallery/) finde ich *nur* max. die 720p aufloesung oder eben niedriger.

    aber kein beispiel mit hoeherer aufloesung...

    ich meine 720p reichen mir zwar fuer den beamer (der kann 720p aber halt im 1080er *nur* 1080i), aber wenn man sich schon mal sowas zum testen downloadet, waere es ja auch schoen was mit der hohen aufloesung zu haben (dann halt nur am rechner ;).

    bei wmw hd bieten die solche clips an:
    http://www.microsoft.com/windows/windowsmedia/content_provider/film/contentshowcase.aspx

    und um was geht es eigentlich bei der frage? um das reine playback oder geht es um livestream. denn fuer letzteres sind ja laut apple auch bei 720p 5-6 mbps und fuer 1080p 7-8 mbps notwendig, da wird es fuer *dsl* user schon fuer die 480p sehr eng (1-2mbps)...
     
  17. Pahe

    Pahe New Member

    Hallo,

    -das ist auch der Grund, warum man mit Hochdruck an DSL mit 25 MBit bastelt. Hier hat mal wieder die Telekom versucht, die Mitbewerber auszubremsen indem man diesen nur 16 MBit garantieren wollte selbst aber 25 MBit anbieten will. Nur zu dumm. dass es rausgekommen ist.

    Die Probleme, die es jetzt gibt, sind wie immer für "Early Adopters" und nicht ungewöhnlich. Doch es sind gerade diese, die als Treibsatz für die Entwicklung wirken.
    Mir fehlt dabei nur etwas mehr Entgegenkommen für diese Spezies seitens der Anbieter.

    Gruß
    Pahe
     
  18. Mäkki

    Mäkki New Member

    die Teile kann ich auf einem 30"er auf 2560px Breite aufziehen und sind absolut scharf...
     
  19. Batman69

    Batman69 ...Springer...

    ...also bei mir funzen die auch einwandfrei... pb 1,5 1,25 RAM...

    lecker mädchen.... :D in dem clip :embar:
     

Diese Seite empfehlen