Powerbook G5

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Simplonrider, 31. Juli 2004.

  1. Simplonrider

    Simplonrider New Member

    Bin am überlegen ein PB G4 15-Zoll, 1,5 Ghz zu kaufen. zahlt es sich aus, doch auf ein PB G5 zu warten? oder ist 2007 zu spät? :party:
     
  2. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Wenn du 8 Monate warten willst, warte :)

    Gruß
    Kalle
     
  3. Macfun

    Macfun New Member

    Du verwechselst da was! 2007 kommt Longhorn! Die G5 Powerbooks kommen im Januar (vielleicht)!
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    Auch Longhorn kommt nur "vielleicht" 2007 ... vielleicht auch erst 2008 ;-)
     
  5. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    egal was kommt oder nicht, ich weiß nur was gewesen.
    War heute mit den beiden Kleinen in Berlin: Saurier + Shoppen

    Du hast vollkommen recht mit City of Death! :)
    aber dieser 24 Std Laden (am-pm) an der Friedrichstr. ist cool, sind eben zurückgekommen.

    Gruß und einen schönen Sonntag in Berlin
     
  6. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Also ich finde Berlin wirklich tierisch geil!
    Klar, in der Stadt iss die Hölle los. Aber die Stadt lebt, da gibt es kein Heute, nur das Morgen.

    Flitz, flitz, flitz :)

    New York deutschlands oder so.
    Ich find's toll!

    Gruß
    Kalle
     
  7. MacELCH

    MacELCH New Member

    Um hier mal die Hoffnungen etwas zu dämpfen, im Januar wird es definitiv kein PB G5 geben, es kommt Ende Februar und wird voraussichtlich Ende März bis Mitte April geliefert in USA, 3-4 Wochen später dann in good old Yurop.
     
  8. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    *lautlach*

    Da wohnt er gerade mal n paar Monate in den USA und kann schon "europe" nicht mehr schreiben :rolleyes: :) :D ;)

    Gruß
    Kalle
     
  9. MacELCH

    MacELCH New Member

    Das hat einen anderen Grund, direkt korreliert mit einem Idioten den sie in Texas vermissen.
     
  10. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    HAHAHAHA
    *kugelvorlach*
    HAHAHAHA

    Ich will das mal gelten lassen, obwohl ich mir nicht 100%tig sicher bin was "korreliert" heißt :embar:

    Aber ich denke schon :cool:

    Gruß
    Kalle
     
  11. rudkowski

    rudkowski New Member

    ich würde jetzt kaufen,

    mich ein jahr lang über das wirklich tolle g4-book freuen,

    und es einfach dann verkaufen, wenn die zweite revision der g5-books da ist.

    die gebrauchtpreise für gut ausgerüstete powerbooks sind (für den verkäufer) wirklich in ordnung.

    meine einschätzung: du wirst ca. 1000,- euro verlust machen in dem jahr, dafür kannst du aber ab sofort mobil arbeiten.

    man kann es aber auch anders ausdrücken: du kannst sofort mobil arbeiten und wenn die neuen g5-books rauskommen, musst du nur schlappe 1000,- euro dafür bezahlen (und nicht 3000,- wie alle anderen).


    gruß martin
     
  12. BleedingMoon

    BleedingMoon New Member

    Hallo zusammen,
    wenns hier schon um die powerbook WANN-kauffrage geht:

    würdet ihr, wenn ihr euch in nächster zeit ein PB zulegen möchtet noch die pariser expo/keynote abwarten oder würdet ihr gleich zuschlagen??

    ich bin sp hippelig und möchte mir das teil am liebsten morgen gleich zulegen, aber ich hab von meinem bruder den tipp bekommen, lieber erstmal die keynote abzuwarten, bevor ich mir, falls irgendwas neueres besseres billigeres - oder was weiß ich - vorgestellt wird, dann in den arsch beiße...... ääääääääh deutsch??? *ggg* ich sollte erstmal aufwachen *gähn*


    P.S.: 1,33 Ghz und 1,5Ghz machen doch nicht wirklich nen unterschied beim PB oder?
     
  13. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ich sitz am 1.25er und bin zufrieden, 8 Wochen spaeter kam der 1.5er raus und ? Ich hab das Teil gleich gebraucht.
     
  14. rudkowski

    rudkowski New Member

    das 1.33 ist aber schlechter ausgestattet.

    das beste preis-leistungsverhältnis hat das 1.5

    gruß martin
     
  15. maiden

    maiden Lever duat us slav

    die Diskussion um G5-Books ist überflüssig. So schnell wird es keine geben!

    Schon mal in einen G5 geschaut?
    Was sehen wir da?
    Richtig! Mächtige Kühlkörper.

    Und jetzt denkt mal alle in aller Ruhe darüber nach, wie man damit ein Powerbook basteln soll.
     
  16. mamue

    mamue New Member

    warten lohnt sich immer - z.b. auf ein pb-g9 - die sollen am 1.4.2013 rauskommen (definitiv!!!):party: :party: :party:


    gruss,mamue
     
  17. BleedingMoon

    BleedingMoon New Member


    mmh ja, aber 2500 euro hab ich mir als limit gesetzt und ich als armer student brauch auf keinen fall so nen teures PB.. zudem muss ich ja auch noch software kaufen. da würd ich dann mit dem 2,5k limit net weit kommen, wenn ich das 1,5er PB kaufen würd
     
  18. ihans

    ihans New Member

    12" PB ist doch absolut ausreichend!Klein und mobil- das erwarte ich von einem laptop! 1,33 Ghz reichen dicke, airport un BT sind auch drinne, großen Moni kann man auch anschließen, hier in HRO im Saturn steht so ein süsses Teil am 20" Cinema - absolut geil!!! Da bleiben die Leute vor stehen, wenn man als Mauser ein wenig dran rumspiuelt mit imovie und isight was aufnimmt und bearbeitet- ganz easy (-,
     
  19. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Das Argument zieht doch nicht.
    Schon mal in einen G4 geschaut?
    Was sehen wir da?
    Richtig! Mächtige Kühlkörper. :D

    Trotzdem gebe ich dir Recht :)

    Gruß
    Kalle
     
  20. MacELCH

    MacELCH New Member

    Schonmal die TechSpecs der Dual Cores durchgelesen -> Visit IBM ?

    Der IMac G5 wird die Vorstufe sein, ohne Dual Core.
     

Diese Seite empfehlen