PowerBook-Käufer klagen über Display-Fehler

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von QNX, 18. Oktober 2003.

  1. QNX

    QNX New Member

    Was sagen denn die Leute die schon ein PowerBook 15" haben?

    Artikel hier!
     
  2. neuer-imac-fan

    neuer-imac-fan New Member

    also beim 17er gibts kein Bildschirmproblem, wenn man mal davon absieht das die festplatte pfeifft wie ein schwein, der kühler dauernd anspringt und mein PowerBook probleme hat aus dem "ruhezustand" wieder zu erwachen, bin ich sehr zufrieden. All diese probleme kamen erst nach ca. 2 Wochen Nutzung.....hoffentlich hält dieser Trend nicht weiter an und vorallem das Pfeifen verschwindet wieder.....stört extrem...
     
  3. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    QNX, das ist nicht schön, aber mach dir keine Sorgen. Wenn dein PB kommt und auch Fehler hat – sofort zurück und ein neues fordern. Das sollte dann auch schneller gehen als die lange Warterei jetzt.

    Ein Gutes hat dieses Display-Ärgernis: Du weißt, worauf du bei deinem achten musst wenns kommt.
    ;)
     
  4. Oermi

    Oermi New Member

    also, ich habe kein Problem.. noch nicht. und kein Pixel ist defekt. hoffe mal, dass das so bleibt.
    wer meint, dass das die qualität des bildschirms schlechter geworden ist, sollte die farben des monitors neu kalibrieren. somit erhält man ein gestochenscharfes bild!
     
  5. oMac

    oMac New Member

    Hallo,
    Also ich hab das neue Powerbook mit Superdrive !
    Das erste Gerät was ich vom Apple Store geliefert bekommen habe hat am Display einen ca.1X1cm großen weissen Fleck gehabt und ich hab es gleich schweren Herzens wieder retouniert!
    Hab dann innerhalb einer Woche ein neues bekommen und das hat keine Pixelfehler und auch keine Flecken mehr im Display!!
    Und funktioniert super geil!!!
    Meins wird auch nicht heisser als das Titanium und ist ultraschnell!
    Verschluß funktioniert auch einwandfrei!
    Einfach nur zu empfehlen die Maschine!!
    Gruß
    Michael
     
  6. QNX

    QNX New Member

    Na danke für die Antworten.



    @ oli2000

    Naja da hast du recht. Ich hoffe ich bekomme mein PowerBook bald. Ist halt nur ärgerlich wenn man es wieder weg schicken muss-

    Naja so schlimm wird es schon nicht kommen.

    QNX
     
  7. stefan

    stefan New Member

    meine hypothese ist ja nach wie vor, dass die bei der ersten serie einfach mal wieder probleme mit der qualität hatten. ist ja nicht so neu bei apple. deutsche berichte über display-probleme sind bis jetzt ja noch nicht aufgetaucht. die lieferschwierigkeiten könnten andeuten, dass es hier noch zu veränderungen in der produktion gekommen ist (was apple zu wünschen wäre). hoffen wir das beste.

    gruß


    s
     
  8. Newton

    Newton New Member

    also ich habe bis jetzt keinerlei Probleme mit meinem neuen Powerbook. Das Display ist einwandfrei. Kein Fleck, kein toter Pixel, gestochen scharfes Bild. Auch der Verschluss, über den sich viele beschwerten ist einwandfrei. Den Lüfter habe ich bisher noch kein Mal gehört. Das Powerbook gibt keinen Laut von sich.
     
  9. QNX

    QNX New Member

    Was sagen denn die Leute die schon ein PowerBook 15" haben?

    Artikel hier!
     
  10. neuer-imac-fan

    neuer-imac-fan New Member

    also beim 17er gibts kein Bildschirmproblem, wenn man mal davon absieht das die festplatte pfeifft wie ein schwein, der kühler dauernd anspringt und mein PowerBook probleme hat aus dem "ruhezustand" wieder zu erwachen, bin ich sehr zufrieden. All diese probleme kamen erst nach ca. 2 Wochen Nutzung.....hoffentlich hält dieser Trend nicht weiter an und vorallem das Pfeifen verschwindet wieder.....stört extrem...
     
  11. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    QNX, das ist nicht schön, aber mach dir keine Sorgen. Wenn dein PB kommt und auch Fehler hat – sofort zurück und ein neues fordern. Das sollte dann auch schneller gehen als die lange Warterei jetzt.

    Ein Gutes hat dieses Display-Ärgernis: Du weißt, worauf du bei deinem achten musst wenns kommt.
    ;)
     
  12. Oermi

    Oermi New Member

    also, ich habe kein Problem.. noch nicht. und kein Pixel ist defekt. hoffe mal, dass das so bleibt.
    wer meint, dass das die qualität des bildschirms schlechter geworden ist, sollte die farben des monitors neu kalibrieren. somit erhält man ein gestochenscharfes bild!
     
  13. oMac

    oMac New Member

    Hallo,
    Also ich hab das neue Powerbook mit Superdrive !
    Das erste Gerät was ich vom Apple Store geliefert bekommen habe hat am Display einen ca.1X1cm großen weissen Fleck gehabt und ich hab es gleich schweren Herzens wieder retouniert!
    Hab dann innerhalb einer Woche ein neues bekommen und das hat keine Pixelfehler und auch keine Flecken mehr im Display!!
    Und funktioniert super geil!!!
    Meins wird auch nicht heisser als das Titanium und ist ultraschnell!
    Verschluß funktioniert auch einwandfrei!
    Einfach nur zu empfehlen die Maschine!!
    Gruß
    Michael
     
  14. QNX

    QNX New Member

    Na danke für die Antworten.



    @ oli2000

    Naja da hast du recht. Ich hoffe ich bekomme mein PowerBook bald. Ist halt nur ärgerlich wenn man es wieder weg schicken muss-

    Naja so schlimm wird es schon nicht kommen.

    QNX
     
  15. stefan

    stefan New Member

    meine hypothese ist ja nach wie vor, dass die bei der ersten serie einfach mal wieder probleme mit der qualität hatten. ist ja nicht so neu bei apple. deutsche berichte über display-probleme sind bis jetzt ja noch nicht aufgetaucht. die lieferschwierigkeiten könnten andeuten, dass es hier noch zu veränderungen in der produktion gekommen ist (was apple zu wünschen wäre). hoffen wir das beste.

    gruß


    s
     
  16. Newton

    Newton New Member

    also ich habe bis jetzt keinerlei Probleme mit meinem neuen Powerbook. Das Display ist einwandfrei. Kein Fleck, kein toter Pixel, gestochen scharfes Bild. Auch der Verschluss, über den sich viele beschwerten ist einwandfrei. Den Lüfter habe ich bisher noch kein Mal gehört. Das Powerbook gibt keinen Laut von sich.
     
  17. QNX

    QNX New Member

    Was sagen denn die Leute die schon ein PowerBook 15" haben?

    Artikel hier!
     
  18. neuer-imac-fan

    neuer-imac-fan New Member

    also beim 17er gibts kein Bildschirmproblem, wenn man mal davon absieht das die festplatte pfeifft wie ein schwein, der kühler dauernd anspringt und mein PowerBook probleme hat aus dem "ruhezustand" wieder zu erwachen, bin ich sehr zufrieden. All diese probleme kamen erst nach ca. 2 Wochen Nutzung.....hoffentlich hält dieser Trend nicht weiter an und vorallem das Pfeifen verschwindet wieder.....stört extrem...
     
  19. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    QNX, das ist nicht schön, aber mach dir keine Sorgen. Wenn dein PB kommt und auch Fehler hat – sofort zurück und ein neues fordern. Das sollte dann auch schneller gehen als die lange Warterei jetzt.

    Ein Gutes hat dieses Display-Ärgernis: Du weißt, worauf du bei deinem achten musst wenns kommt.
    ;)
     
  20. Oermi

    Oermi New Member

    also, ich habe kein Problem.. noch nicht. und kein Pixel ist defekt. hoffe mal, dass das so bleibt.
    wer meint, dass das die qualität des bildschirms schlechter geworden ist, sollte die farben des monitors neu kalibrieren. somit erhält man ein gestochenscharfes bild!
     

Diese Seite empfehlen