Powerbook mit Bildschirmchaos

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von manalishi, 22. August 2003.

  1. manalishi

    manalishi Gast

    Nachdem ich gestern abend mein PB 15" 1 GH aus dem Ruhezustand holte, gab es nur noch Geflimmere und wilde Streifen auf dem Bildschirm. Die Menueleiste und irgendwelche Fenster, so sie denn mal zu sehen sind, erscheinen giftgelb.
    Neustart und Pram-löschen ohne Ergebnis, Hardwaretest CD meldet keine Probleme,
    die Darstellung auf externen Bildschirmen ist o.k.
    Hat jemand Rat oder ist der 2. Mac in meinem Leben auch wieder ein Fall zur Reklamation beim Händler? Bin echt sauer, weil das Teil seit 4 Wochen wie ne 1 lief und jetzt das totale Chaos.
    Hoffe, daß es doch noch ein schöner Tag wird heute.
     
  2. benz

    benz New Member

    Ich hatte mal ein ähnliches Problem im Zusammenhang mit zweiter Bildschirm und Ruhemodus. Ich habe keine Probleme mehr seit ich die Farben heruntersetzte auf 32768.

    Meine Theorie ist, dass damit die Grafikkarte entlastet wird. Weshalb die Probleme jedoch erst nach einem Ruhezustand auftreten, ist mir schleierhaft.

    Ich habe ein PB G4, 550MHz, 1GB RAM, 16MB RAM Grafik. Externer zweiter Bildschirm 15''TFT mit 1024x768.
     
  3. manalishi

    manalishi Gast

    Das mit dem Runtersetzen der Farben kann ich jetzt nicht mehr probieren, da das Powerbook in der Werkstatt ist. Würde mich aber auch nicht zufriedenstellen bei einem neuen Gerät.Mal sehen, wie lange es dauert.
     
  4. manalishi

    manalishi Gast

    Nein, keine Sorgen nötig, Pbook war nach 5 Stunden wieder da, alles bestens, doch nur Software und kein Hardwarefehler. Manchmal lohnt es sich, beim Fachändler des Vertrauens zu kaufen und nicht auf die letzte müde Kröte zu achten.
     

Diese Seite empfehlen