Powerbook runtergefallen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von meshuggah, 27. November 2002.

  1. meshuggah

    meshuggah New Member

    Irgendeine böse übernatürliche Macht sog gestern mein Powerbook gen Boden!
    Es krachte auf die Ecke am Slot in Drive, allerdings nicht auf die Monitor-Seite!
    Mit Herzstillstand öffnete ich den Bildschirm und konnte nichts entdecken.
    Kein Pixelfehler, außer solche Streifen, wenn man in einem sehr spitzen Winkel von oben draufschaut. Diese sind aber glaube ich von den Tasten, wenn das Book zugeklappt ist! Bitte stimmt mir in dieser Sache zu!
    Ok, Audio CD abspielen klappt, Boxen laufen, Mikro ist aktiv, Brennen funktioniert, Hochfahren klappt, Batterie scheint auch nicht kürzer zu halten. Eigentlich läuft alles wie gehabt. Trotzdem mache ich mir Sorgen, das es doch was abbekommen hat, irgendetwas was sich erst später bemerkbar machen könnte...
    Ich habe mit dem Festplatten-Dienstprogramm die Partitionen gecheckt, auch alles in Ordnung!

    Hat jemand noch ne Idee, was man noch machen könnte oder was ich zu befürchten hätte?
    By the way, was sind das für Schrauben am Boden? Kriegt man diesen Dreher im Baumarkt?

    Falls alles ok ist, EIN HOCH AUF TITANIUM!
    oder lasst es einfach nie fallen...
     
  2. carter320

    carter320 New Member

    also ob die steifen von der tastatur kommen kann man ganz leicht nachprüfen
    display putzen :)

    wenn alles supi funktioniert
    aus dem haus rennen und schreiend dem herrgott danken ....
     
  3. maccie

    maccie New Member

    Freu Dich, danke dem Herrn (nicht Gott, Steve!).

    Mach ein Backup Deiner Daten, vielleicht hat die Platte doch einen Spätschaden abgekriegt.
     
  4. MacELCH

    MacELCH New Member

    Du bist werbungsgeschädigt ?

    *trara*

    Titanium, dachten Sie es wäre nur die Farbe - nein.

    Dachten Sie es hätte irgendwas mit dem Metall zu tun - nein.

    *stunden später nach lobpreisungen*

    Titanium, daß einzige echte wahre, funktioniert immer, selbst Elefanten können ihm nichts anhaben.

    *schweißgebadet aufgewacht*

    Mist wieder nur ein Alptraum.

    Gruß

    MacELCH
     
  5. maccie

    maccie New Member

    Abba ich doch nich *thingdifferently*
     
  6. Jab

    Jab New Member

  7. sj0133

    sj0133 New Member

    Bei mir ist es letzte Woche passiert. Diese miese hinterhältige Erdanziehungskraft! Ich dachte immer mir und meinem Powerbook kann sie nichts anhaben, aber offenbar galt das nur, solange noch Garantie auf dem Gerät war. Garantie einen Monat abgelaufen, aus dem Auto ausgestiegen, Tasche von der Schulter gerutscht - Aufschlag auf unterer Ecke am CD-Schlitz. Nichts bei gedacht - war ja in Samsonite Tasche - dann der Schock beim auspacken: Riesendelle an der Ecke, der untere, dunkelgraue Teil war vom hellgrauen gelöst und hatte sich unter dem Slot In verkeilt. Mit Lineal wieder nach vorne gehebelt und versucht etwas geradezudrücken.

    Mit Herzklopfen gestartet - läuft
    CD reingeschoben - läuft

    Also alles in Allem verdammt Schwein gehabt, den Wiederverkaufswert in einer Sekunde um mind. 30% gesenkt undeine schöne Delle rechts vorne. Das Blöde ist: diese untere Platte ist an der Seite zum Benutzer hin nur eingehakt und auf der Seite zum Display hin verschraubt. Dadurch, dass sich die Platte zu mir hin aufgebogen hat, greifen diese Haken nicht mehr richtig.

    Aber das ist ja alles nur Blechschaden - die Hauptsache ist ja das es noch lebt und keine schhwereren innern Verletzungen erlitten hat!

    Nicht zur Nachahmung empfohlen!
     

Diese Seite empfehlen