Powerbook scrollen mit dem Trackpad

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von sergios, 20. Februar 2005.

  1. sergios

    sergios New Member

    Tach liebe Mac-Gemeinde,

    unlängst hat Apple ja neue Powerbooks angekündigt. Ich bin stolzer Besitzer eines der Vorläufermodelle 15" G4 1.5Ghz (Sommmer '04) und sehr damit zufrieden.
    Ein leidiges Problem ist jedoch, dass es für das Trackpad keine Scrollfunktion gibt. Ihr kennt das sicher, beim Browsen muss man immer mit dem Mauszeiger auf den Scrollbalken des Browsers zielen, um auf einer Seite nach unten zu gelangen.
    Apple scheint das Problem erkannt zu haben und hat den Nachfolger-PowerBooks angeblich "ein neues" Trackpad spendiert.
    Wenn man dort mit zwei Fingern auf der senisitiven Fläche rumsaust, kann man vertikal wie wohl auch horizontal scrollen.
    Langer Rede kurzer Sinn: ich will das auch! und zwar ganz sicher ohne mir ein neues PowerBook zu kaufen, versteht sich. Mein technisches Verständnis sagt mir, dass dazu wohl kaum eine Änderung an der Hardware nötig war. Ich hatte nämlich mal ein Sharewaretool instaliert, welches das Scrollen am rechten Rand des Trackpads ermöglicht hat.
    Hat jemand von euch eine Idee, wie was es dazu an Software benötigt (bzw. wo es in den Tiefen von OS X versteckt ist), dass man diese Funktionalität der neuen Books auch auf den Vorgänger Maschinen aktivieren kann?

    Viele Grüsse

    Sergio Schreiber
     
  2. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Guck doch mal hier. ;)

    micha
     
  3. mausbiber

    mausbiber New Member

  4. MACsican

    MACsican New Member

    Suche mal bei versiontacker.com nach dem tool "sidetrack". Das erfüllt genau diesen Zweck. Ist zwar mittlerweile nicht mehr umsonst (ca. 20$), abe die Investition lohnt sich auf alle Fälle.
     
  5. Kate

    Kate New Member

    Ja, und Sidetrack kann auch durch Antippen des Trackpad die linke und rechte Maustaste ersetzen. Sehr konfigurierbar.

    Ich nutze das selbst.
     

Diese Seite empfehlen