Powerbook startet nicht

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von gratefulmac, 29. Januar 2003.

  1. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Habe mein altes PB 1400 wieder im Hause.
    Leider hat einer meiner Jungs den Kennwortschutz aktiviert.
    OS8 habe ich nicht mehr.

    Weiß jemand ,wie man den PW-Schutz unter OS 8 umgehen kann oder hat jemand noch ne alte OS 8 Scheibe?
     
  2. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ohne Erweiterungen starten ?

    Ich glaube beim Start die Leertaste gedrückt halten ?!?

    Gruß

    MacELCH
     
  3. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    funzt nicht

    habe schon pr/of ect gedrückt

    nix

    ist halt kein X ;-)
     
  4. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ich kann mal schauen ob wir irgendwo noch ne OS8 CD rumliegen haben, falls wir sie nicht weggeschmießen haben sollte irgendwo eine zu finden sein.

    Gruß

    MacELCH
     
  5. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Jut.
    Bin auf OS Ebene angelangt.Wenn Du noch ne Achter findest,wäre ich nicht abgeneigt.

    Ein Neuner ist wohl zu mächtig für ein 1400er

    gr
     
  6. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ich sehe gerade, Du hast einen PPC603e drin, damit ist auch 9.1 noch drin (9.2 aber nicht mehr)

    Gruß

    MacELCH
     
  7. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    wenn er selbst den Vollausbau von 64 MB RAM hat ist 9 immer noch zu mächtig.
    Habe 9.1 auf dem 3400er mit 80MB und wenn es nicht den Umgang mit der Airportclone Karte so erleichtern würde, wäre ich bei 8.6 geblieben. War eine Ecke flüssiger.

    Joern
     
  8. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    was willst Du hinterher mit machen und wieviel RAM hat es ?

    Bei wenig RAM 8.1
    Bei vollem Ausbau 8.6

    Joern
     

Diese Seite empfehlen