Powerbook und das Netzwerk.

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Jumpman, 11. Dezember 2002.

  1. Jumpman

    Jumpman New Member

    Ich hab ja ein PB zum ausprobieren gekriegt, nun hab ich aber das Problem, dass ich, wenn ich es ans Netzwerk anschliesse, es jedesmal neu starten muss, damit es im aufs Internet zugreifen kann. Ich hab die Netzwerkeinstellung auf automatisch und auf ein spezifiesches Netzwerk ausprobiert. Ich hab keinen blassen schimmer an was das liegen kann. Es liegt aber auch nicht am DSL router, denn mit einem Win-Notebook funktioniert das ganze tadellos.

    Wer hat eine Ahnung?

    Gruss
    Jumpman
     
  2. Ties-Malte

    Ties-Malte New Member

    Dann müsstest Du ein paar Infos hinzufügen, bitte:

    welches OS? Was hängt noch im Netzwerk? Wie ist dieses konfiguriert? Router oder Swich oder nur zwei Rechner über Ethernet?
     
  3. Jumpman

    Jumpman New Member

    Also, OS X 10.2.2. Es hängt noch meine Win XP Workstation dran. Der Router verteilt die IP dynamisch über DHCP, d.h. ich muss keine spezifische Angaben für die IP machen. Ansonsten hängt nichts mehr am Netz, da der Win-Notebook verramscht wurde.

    Gruss
    Jumpman
     
  4. Jumpman

    Jumpman New Member

    Ich hab ja ein PB zum ausprobieren gekriegt, nun hab ich aber das Problem, dass ich, wenn ich es ans Netzwerk anschliesse, es jedesmal neu starten muss, damit es im aufs Internet zugreifen kann. Ich hab die Netzwerkeinstellung auf automatisch und auf ein spezifiesches Netzwerk ausprobiert. Ich hab keinen blassen schimmer an was das liegen kann. Es liegt aber auch nicht am DSL router, denn mit einem Win-Notebook funktioniert das ganze tadellos.

    Wer hat eine Ahnung?

    Gruss
    Jumpman
     
  5. Ties-Malte

    Ties-Malte New Member

    Dann müsstest Du ein paar Infos hinzufügen, bitte:

    welches OS? Was hängt noch im Netzwerk? Wie ist dieses konfiguriert? Router oder Swich oder nur zwei Rechner über Ethernet?
     
  6. Jumpman

    Jumpman New Member

    Also, OS X 10.2.2. Es hängt noch meine Win XP Workstation dran. Der Router verteilt die IP dynamisch über DHCP, d.h. ich muss keine spezifische Angaben für die IP machen. Ansonsten hängt nichts mehr am Netz, da der Win-Notebook verramscht wurde.

    Gruss
    Jumpman
     
  7. Jumpman

    Jumpman New Member

    Ich hab ja ein PB zum ausprobieren gekriegt, nun hab ich aber das Problem, dass ich, wenn ich es ans Netzwerk anschliesse, es jedesmal neu starten muss, damit es im aufs Internet zugreifen kann. Ich hab die Netzwerkeinstellung auf automatisch und auf ein spezifiesches Netzwerk ausprobiert. Ich hab keinen blassen schimmer an was das liegen kann. Es liegt aber auch nicht am DSL router, denn mit einem Win-Notebook funktioniert das ganze tadellos.

    Wer hat eine Ahnung?

    Gruss
    Jumpman
     
  8. Ties-Malte

    Ties-Malte New Member

    Dann müsstest Du ein paar Infos hinzufügen, bitte:

    welches OS? Was hängt noch im Netzwerk? Wie ist dieses konfiguriert? Router oder Swich oder nur zwei Rechner über Ethernet?
     
  9. Jumpman

    Jumpman New Member

    Also, OS X 10.2.2. Es hängt noch meine Win XP Workstation dran. Der Router verteilt die IP dynamisch über DHCP, d.h. ich muss keine spezifische Angaben für die IP machen. Ansonsten hängt nichts mehr am Netz, da der Win-Notebook verramscht wurde.

    Gruss
    Jumpman
     

Diese Seite empfehlen