PowerBook vergißt kalibriertes Profil

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von soma, 21. März 2004.

  1. soma

    soma Member

    Wenn ich mein PowerBook G4/800 unter 10.3.3 in den Ruhezustand versetze und es einige Zeit später wieder wecke ist das eigens kalibrierte Profil weg. Ich muß es dann mühsam wieder neu einstellen.

    Woran kann das liegen?

    soma
     
  2. tambozwo

    tambozwo New Member

    Probier doch mal das Profil zu reparieren; so wie es aussieht muss es bei einem Neustart geladen werden, und geht im Ruhezustand flöten...
     
  3. soma

    soma Member

    Danke für den Tipp, aber wie repariert man ein kalibriertes Profil?

    soma
     
  4. Tambo

    Tambo New Member

    mit dem colorsync utility, in den Dienstprogrammen
     
  5. soma

    soma Member

    Mann, danke euch beiden. Die Reparaturmöglichkeit hatte ich noch nie gesehen. Hat geklappt!

    Hier werden Sie geholfen:)

    soma
     
  6. Tambo

    Tambo New Member

    bin der gleiche, an zwei versch. Standorten und macs :D
     
  7. soma

    soma Member

    Klingt nach Schizophrenie, trotzdem danke.

    soma
     

Diese Seite empfehlen