PowerMac G3 (Gossamer)

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MacPeter, 28. März 2004.

  1. MacPeter

    MacPeter New Member

    Guten Morgen! Habe einen alten PowerPCG3 mit 233Mhz, 384 MB Arbeitsspeicher (wenn ich richtig reingeschaut hab), 4 GB Festplatte geschenkt bekommen. Den würde ich gerne für "Krimskram" nutzen. Tue mich aber mit den Anschlüssen schwer und frage mich wie weit ich das Betriebssystem updaten kann. Nen Monitor habe ich immerhin angeschlossen bekommen. Im Moment ist 8.6 drauf. Auf www.cupertino.de ist für meinen Fall zu wenig Info. Vielen Dank für Eure Hilfe im vorraus, Peter
     
  2. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Mit welchen Anschlüssen tust Du Dich denn schwer? Der beige G3 hat noch keine USB- oder Firewireanschlüsse, dafür SCSI (für Laufwerke) und ADB (Apple Desktop Bus) für Tastatur und Maus.
    Vom System her kannst Du alles ab 8.0 installieren. OS X wird unterstützt, mangels Rechenleistung (bei 233Mhz) und mangels entsprechender Graphikkarte (Radeon 7000 PCI ist nachrüstbar) ist OS X aber etwas arg teigig auf diesem Rechner.
     
  3. hapu

    hapu New Member

    Panther geht nicht, lt. Apple ist Jaguar die höchste installierbare OS X-Version
    ... bis dann Sonnet oder ein anderer Tuner ein Schlupfloch ausnutzt und es doch wieder möglich macht!

    HaPu
     
  4. Dino

    Dino New Member

    Mac OS 9.1 läuft sehr gut auf diesem Rechner, USB und FireWire lassen sich als PCI nachrüsten, ebenso CD-Brenner (alles über ebay günstig zu bekommen). Für Krimskrams sollte das auf jeden Fall reichen.

    Dino
     
  5. Eduard

    Eduard New Member

    USB und Firewire gibt´s auch als Kombikarte, z.B. von Orangelink, hat er einen PCI-Steckplatz gespart, System 9.1 läuft flott auf dem Rechner.
     

Diese Seite empfehlen