powermac g4 1,25ghz oder g5 1,6ghz

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Ursedo, 1. Juli 2004.

  1. Ursedo

    Ursedo New Member

    hallo zusammen

    möchte mir einen neuen mac zulegen nun die frage ist:
    soll ich mir den billigeren g4 1,25 nehmen und auf 1gb ram aufrüsten
    oder soll ich mir den g5 1,6 nehmen der preisunterschied ist 700fr. (€ 450.-).

    bei welchem gerät habe ich das bessere preis/leistungsverhältnis??

    mfg Ursedo
     
  2. hi2hello

    hi2hello New Member

    kommt sehr darauf an, was du mit dem rechner machen willst:

    video, 3d, musik: in jedem fall G5.
    textverarbeitung und internet: kauf dich n ibook

    ;)
     
  3. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Ich habe den G4 und bin hochzufrieden.
    Ich würde Dir aber heute dennoch zum G5 raten. Hat einfach noch etwas mehr Power. Und das kann kein Fehler sein. Und leiser ist der G5 auch. Denn wenn du beim G4 noch Verax-Lüfter nachrüstest (ca. 250 Eurönchen), ist der Preisunterschied zum G5 nicht mehr groß.
     
  4. Taipan

    Taipan New Member

    Hi!

    Ich möchte an dieser Stelle nur mal wieder sagen, dass ich den PowerMac G4/MDD 1250 (single cpu) nicht als laut empfinde.
     
  5. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Also bevor Du Dir den 1,6Ghz G5 kaufst, kauf bitte den nun ebenfalls auslaufenden G4.

    Soviel Leistungsunterschied ist nicht zwischen den beiden, was der G5 durch höhere Taktrate rausholt, gibt der G4 mit besserem Altivec wieder zurück.
    Was der G5 mit AGP 8x und bis 4GB RAM (mehr geht beim kleinen nicht) mehr bringt, bringt der "alte" G4 durch bessere Ausrüstbarkeit mit internen Laufwerken (2x 5,25" und 4x 3,5").
    Davon abgesehen nimmt der G4 weniger Platz weg und ist - damit schließe ich mich meinem Vorredner an - nicht lauter.

    Ganz davon abgesehen und nur am Rande: G4 kann noch in OS 9 booten - G5 nicht mehr. Nur am Rande.

    Aber bitte schau, daß Du einen guten Preis kriegst!

    ...also entweder noch den alten G4 und sparen - oder gleich einen der größeren G5s und protzen!
     
  6. Macci

    Macci ausgewandert.

    scroll hier mal zu den Testergebnissen der beiden Geräte...;)
     
  7. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Aber denk dran: Macci hat hier den DUAL G4 1,25 gegen den 1,6Ghz G5 getestet.

    ...übrigens vielen Dank für diesen Test, er entlockt mir ein Lächeln... und mein G4 schnurrt auch ganz glücklich grade. ;)
     
  8. Fadl

    Fadl New Member

    Dort wird aber der Dual G4 gegen den G5 1.6 gebencht.
    Was kosten denn die beiden Rechner konkret bei dir?
    Also ich würde wohl zum G5 greifen denn auch die zukünftigen OS X Versionen werden wohl darauf optimiert werden.
    Zudem ist der Rechner deutlich leiser und hat später evtl. einen höheren Restwert als der alte G4.
    Er passt auch besser zu den neuen Displays ;)
     
  9. Macci

    Macci ausgewandert.

    Der G4 ist nicht lauter als der G5.
    Ja, es ist der Dual, den ich getestet habe. Das läßt aber Rückschlüsse zu...
     
  10. Fadl

    Fadl New Member

    Naja, den G4 Dual 1,25 den ich kenne(aktuelle Lüfter) ist schon sehr laut.
    Dagegen kenne ich Dual und Single 1,8 G5 und die sind deutlich leiser.
     
  11. Macci

    Macci ausgewandert.

    Ich habe beide Geräte unmittelbar nebeneinander auf dem Schreibtisch gehabt. Der Dual der letzten Generation ist genau so leise, wie der G5 1,6 der ersten Generation.
     
  12. Fadl

    Fadl New Member

    Leise oder laut? ;)

    Denn die G4 Geräte die ich kenne sind alle deutlich lauter als die G5 (1,8er). Sehr seltsam.
     
  13. Macci

    Macci ausgewandert.

    Leise.
    Okay, ich arbeite hier nicht im Schlafzimmer ;)
     
  14. Fadl

    Fadl New Member

    Da fällt mir wieder ein das zum Start der neuen G5 Generation auch Berichte umherschwirrten das die kleinen 1,6er G5 lauter seien als z.B. die Dual 2,0.
    Vielleicht ist da ja wirklich was dran. Denn ich hatte bisher noch von keinem gehört das die G4 leiser oder auch nur gleichlaut wie ein G5 sind.
    Kann auch eigentlich gar nicht sein wenn man bedenkt wie langsam die G5 Lüfter sich drehen. Das ist bei den G4 Versionen ja absolut nicht der Fall und selbst die neuen Lüfter/Netzteile sind alles andere als leise. Daher gibt es ja auch so viele die sich noch immer darüber beschweren.
     
  15. Macci

    Macci ausgewandert.

    Ich habe noch keinen 1,8er getestet - der 1,6er ist jedenfalls wieder rausgeflogen.
     
  16. Fadl

    Fadl New Member

    Naja, wirklich interessant war der 1,6er eh nie. Zumindest nicht zu den damaligen Preisen.
     
  17. Ursedo

    Ursedo New Member

    die Lautstärke stört mich nicht so ich habe auch noch einen dual 867 und er ist auch nicht allzu schlimm.

    es ging mir eher um die leistung und ich denke nun auch das ein g4 das bessere preis/leistungsverhältnis bietet. für die schweizer der g4 1,25ghz kann man morgen beim dataquest-rampenverkauf für fr. 1599 (€ 1000) kaufen.

    aber leider stellt sich jetzt da apple neu imacs angekündigt hat die frage, ob man auf diese warten sollte oder ob ich trotzdem dieses gute Angebot nutzen soll.
     
  18. Macci

    Macci ausgewandert.

    Das ist dann aber wirklich ein Single-G4...da dürfte dein Dual schneller sein. Der G5 sollte in etwa die Werte deines Dual erreichen, in Zukunft dank optimierter Software allerdings überbieten.
    Auf die iMacs würde ich angesichts des "Rampenpreises" nicht warten - aber vielleicht gibts auch Rampen-1,8er?!
     
  19. Ursedo

    Ursedo New Member

    ob es den 1,8er gibt weiss ich nicht
    aber den 1,6er für fr.2300 (€ 1500)

    ausserdem wird mein alter dual 867 nicht durch den neuen ersetzt.

    soll ich den aufpreis vom 1,25 zum 1,6 für:
    - 800mhz systembus
    - ein superdrive
    - und 350mhz mehr

    bezahlen?

    zur info:
    der rechner wird privat eingesetzt, soll aber möglichst lange anstängies arbeiten ermöglichen
     
  20. Macci

    Macci ausgewandert.

    Ja. Ich würde in diesem Fall den G5 nehmen - es sei denn, es gibt Dual G4 zu einem ähnlichen Preis ;)
     

Diese Seite empfehlen