Powermac G4 867DP

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von fafhnir2000, 16. September 2002.

  1. fafhnir2000

    fafhnir2000 New Member

    Swicher' und ich kann es jedem empfehlen.

    Grüße,

    faf2K
     
  2. SvenCarstensen

    SvenCarstensen New Member

    Hallo faf2K,

    auch ich habe inzwischen einen PowerMac 867 DP und kann auch nur sagen, dass die Lautstärke so schlimm nun auch wieder nicht ist (nein, ich bin _nicht_ schwerhörig :) ).
    Die Performance ist wirklich genial!

    Bis dann,

    Sven
     
  3. 6699

    6699 New Member

    Hallo "Profi-Switcher",

    es tut gut, einen positiven Kommentar über die neue Profi-Linie zu hören.

    Ich fand die Berichte über die Lautstärke schon etwas beunruhigend, aber wahrscheinlich ist das Ohr des typischen Mac-Users nach lautlosen iMacs und Cubes hier auch besonders verwöhnt.
    Die gute Performance hatte ich bei Programmen erwartet, die auf 2 Prozessoren zurückgreifen. Offensichtlich profitieren Finder und Gesamtsystem jetzt durch Jaguar doch deutlich.

    Dennoch hat man den Eindruck, dass sich Apple (bzw. Motorola) bei den Prozessoren noch etwas schwer tut, Steve hat aber bisher immer noch gute (und oft regelrecht kreative) Lösungen gefunden. Ich würde mich freuen, wenn sich der Prozessorknoten in den nächsten Monaten (Jahren?) lösen würde und die Rechner dann wieder lautlos arbeiten würden, vielleicht mit noch mehr Performance.
     
  4. SvenCarstensen

    SvenCarstensen New Member

    Hallo 6699,

    also die neuen PowerMacs sind schon relativ laut, aber auch nicht lauter als so mancher PC!
    Das ganze wäre, meiner Meinung nach, auch deutliche leiser zu produzieren, wenn Apple deutlich hochwertigere Lüfter einbauen würde. Naja, so bleibt wenigstens was zum Basteln übrig.... :)
    Wenn ich das ganze richtig sehe, sollte Darwin ( == FreeBSD + Apple Erweiterungen ) auch Anwendungen die Threads benutzen auf die verschiedenen Prozessoren verteilen können. Von daher dürten die Performance auch bei solchen Programmen deutlich steigen.
    Zumindest belegen meine selbst geschriebenen Programme diese Theorie.

    Bis dann,

    Sven
     
  5. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    herzlichen glückwunsch zum eigenen powermac.
    aber der lärmpegel eines dell macht ihn leider auch nicht leiser. unterm tisch ist eigentlich der falsche platz für so teure hardware und auf dem tisch sind moderne rechner eine zumutung.
     
  6. typneun

    typneun New Member

    tach auch!

    will kurz meinen senf zu den kommentaren in bezug auf die lautstärke der neuen g4 geben: habe seit 2 wochen meinen neuen dual-gigahertz, und ich muss sagen - kein problem, echt kein problem. er surrt wie ein kätzchen, aber die anderen pcs meines kollegen machen krach wie sau, und das rund um die uhr.

    der lüfter des neuen g4 KANN laut werden, ja, wenn der prozessor wirklich heiss ist, oder man nen neustart erzwingen muss (dann jault er kurz auf, ist dann aber wieder leise). und meine performance hier ist nicht nur minimal-bedarf, dh. PS7, IND2 und AI10 beanspruchen die prozessoren schon stark - aber laut werden tut mein jaguar nicht

    *streichel*

    also ich muss sagen: bin wirklich zufrieden *auf-holz-klopf*
     

Diese Seite empfehlen