Powermac in der Schweiz kaufen?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Necromantikerin, 23. November 2004.

  1. Necromantikerin

    Necromantikerin New Member

    Ich möchte gerne einen Powermac 2 GHz kaufen.

    Nun habe ich vor einiger Zeit einmal die Preise verglichen und da war mir aufgefallen, daß die Preise in der Schweiz DEUTLICH unter denen des deutschen Landes liegen. Gemeint sind nicht die Preise der beiden Apple-Onlinestores, sondern Preise privater Händler.

    Da hier auch einige Schweizer anwesend sind, wollte ich diese gerne fragen, ob sie gute Adressen (am besten einen Laden mit Internetseite) kennen, zu denen ich als Deutscher hinfahren könnte um einzukaufen.

    Die Probleme mit dem Zoll sind mir bekannt, aber man ist ja kreativ... ;)


    (P.S. Benzinkosten spielen keine Rolle)
     
  2. Hodscha

    Hodscha New Member

  3. Necromantikerin

    Necromantikerin New Member

    Wohnst du jetzt doch schon in der Schweiz? So viel hab ich doch noch gar nicht für dich gearbeitet... ? ;)
     
  4. Hodscha

    Hodscha New Member

    noch nicht, aber ich sondiere schonmal den immobilienmarkt :cool:

    hör auf im internet zu surfen und arbeite gefälligst weiter :tongue:
     
  5. Necromantikerin

    Necromantikerin New Member

    Nach Donnerstag kannst du ja erstmal EIN JAHR Urlaub machen ;)
     
  6. Hodscha

    Hodscha New Member

    das will ich auch hoffen :cool:
     
  7. Volcom

    Volcom New Member

    hallo zusammen

    also www.heinigerag.ch kann ich nur empfehlen und sonst gibt es da noch www.letec.ch (mal die Bundles und Aktionen ansehen)

    ich hoffe ich konnte helfen:rolleyes:

    grüsse aus der schweiz
     
  8. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Unterschätz das mit dem Zoll mal nicht. Das kann schnell ziemlich teuer werden. Ist mir bei meinem letzten Snowboardkauf in der Schweiz leider auch passiert.
     
  9. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Also das mit dem Snowboard kann ich nicht nachvollziehen. Wenn du ein Snowboard kaufst (im Winter), etwas weitere Winterausrüstung dabei hast, usw. fragt doch keiner am Zoll danach ob das Board neu ist - da warst du eben mal eine Woche Boarden... Allerdings beim Computer ist die Sache etwas weniger einfach, vor allem wenn da ne "Schweizer Tastatur" dran ist.

    Der Schweizer MWSt-Satz beträgt 7,6%, in Deutschland sinds etwa 15%, wenn ich mich richtig erinnere. Könnte darin die Preisdifferenz begründet sein? Rechne!

    Christian.
     
  10. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Ich bin von hier aus in 40 Minuten in der Schweiz und nicht nur in den Winterferien. Ganz blöd sind die Zöllner auch nicht und man muß ab und an auch mal den Kofferraum öffnen.....
     
  11. gorbi

    gorbi New Member

    es gibt auch nocht

    www.macdiscount.ch

    kann ich nur empfehlen.

    habe dort vor 4 Wochen meinen G5 Dual 2.5 und das 23" Display gekauft.

    Gruss aus der Schweiz
     
  12. terriehome

    terriehome New Member

    Hallo, der Patenonkel einer meiner Jungs fährt nen alten Jaguar und liess den ein der Schweiz repariern, war viel billiger als in D. Bei Basel durch den Zoll gewunken, er freute sich schon tierisch... Zuhaus in Neuss wartete schon der Vollstrecker mit TÜV und allem. mann, für dieee Rechnung hätt er nen neuen Jagi bekommen, mindestens.

    Gruss
     
  13. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Ist mir schon klar. Man muss es halt wirklich gut überdenken - z.B. mit etwas Skizeug über die Grenze fahren, Samstags das Board kaufen und am Sonntag mit dem Board zurück - du musst ja nicht wirklich Skifahren gehen. Oder am Samstag nicht gleich nach Ladenschluss zurück, wenn du genug Krempel im Kofferraum hast, glauben dir die Grenzer schon, dass du ein paar Tage Kurzurlaub im Skigebiet gemacht hast.

    Aber ich will ja auch nicht den Staat Besch****en...

    Christian.
     
  14. teson

    teson New Member

    Vielleicht hast Du ja Glück und kennst noch einen Studenten, der in Zürich an der ETH eingeschrieben ist. Da gibt´s einen Studie-Laden mit der schönen Bezeichnung "Stiftung Studenten Discount" extra für Mitarbeiter und Studenten der ETHZ. Der ist selbsttragend und darf keine Gewinne machen. Die Preise sind entsprechend:

    http://www.ssd.ethz.ch/?page=515

    Gruss, teson
     

Diese Seite empfehlen