Powermac6400 zeigt kein Bild!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von honoka, 23. Dezember 2002.

  1. honoka

    honoka New Member

    Hallo!

    Ich habe ja letztens erzählt das ich mir einen Powermac6400/200 ersteigert habe.Er ist nun angekommen und ich habe ihn durch einen Adapter an einen normalen Dosen VGA Monitor gehängt.Wenn ich ihn nun starte leuchtet bei dem Monitor kurz eine grüne Leuchte die dann orange wird.Wenn die Leuchte orange ist , ist der Monitor im Standby Modus(ist meine Vermutung).Nun wollte ich fragen was ich tun kann damit ich endlich ein Bild kriege.Ich bedanke mich schonmal für die Antworten!
     
  2. GigaSven

    GigaSven Anhalter

    Hmm, schon mal P-Ram gezappt? (apfel-alt P-R)
     
  3. cleopatra

    cleopatra New Member

    kannst du am adapter was einstellen?
    gruss cleopatra
     
  4. marsoman

    marsoman New Member

    Stimmt, "irgendein" Mac-Adapter paßt nicht immer. Es gab viele für bestimmte Monitore und es gab umschaltbare, mit einer Reihe DIP-Schalter.

    Man kann die meist umschalten für Multisync oder Festfrequenzmonitore, Sync on Green oder Composite-Sync usw.

    Ich würde mal mit einer Multisync-Einstellung (mit Composite-Sync) anfangen.

    Viele Grüße
    marsoman
     
  5. honoka

    honoka New Member

    Vielen dank für die antworten!Werde ich gleich mal ausprobieren.

    Man kann an dem Adapter folgendes einstellen:
    640*480,832*624,1024*768,1152*870,Msync640,Msync832,Msync1152
     
  6. honoka

    honoka New Member

    P-Ram löschen hat leider nichts gebracht :(
     
  7. beschneider

    beschneider New Member

    Ich hatte mal nen PM 6500 der ja ganz ähnlich aufgebaut ist. Mit der folgenden Einstellung an meinem Adapter lief mein 17-zöller einwandfrei:
    DIP-Schalterstellungen: 1 ON, 2+3 OFF, 4 ON, 5 OFF, 6-8, ON, 9+10 OFF

    Vielleicht hilfts....
     

Diese Seite empfehlen