1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

PowerMate-Problem

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von DasBo, 30. Oktober 2004.

  1. DasBo

    DasBo New Member

    Also der Reihe nach: Erst habe ich (via Software-Aktualisierung) von 10.2.6 auf 10.2.8 upgedatet - inkl. diversen Security-UpDates. Und weils so schön war, auch gleich von Safari 1.0 auf 1.0.3 - und jetzt spinnt auf einmal die PowerMate-Steuerung! Erst waren alle settings weg und es ließ sich überhaupt nichts einstellen (ob global oder nicht), er hat den apply einfach nicht übernommen. Also von der Griffin-HP nochmal die Treiber geholt. Jetzt wirds noch exotischer: Auf Finder-Ebene lässt er mich z. B. die Lautstärke nicht regeln, in iTunes schon - allerdings bleibt der optisch sichtbare Regler unberührt stehen (mit der Maus kann ich ihn verschieben). In Safari wiederum kann ich rauf und runter scrollen, aber z. B. kein send key eingeben. HILFÄÄÄÄÄH! ;(
    Für heute langts mir... Vielleicht "hinterlegt" mir ja bis morgen jemand einen Tipp, wo der Murks herkommt - Dankesehr!
     
  2. RSC

    RSC ahnungslose

    Hast Du schon versucht "Zugriffsrechte reparieren"?
     
  3. DasBo

    DasBo New Member

    Danke - gerade das erste Mal gemacht :rolleyes:

    Hat nur leider nichts gebracht...

    Sonst noch wer einen Tipp?
     

Diese Seite empfehlen