powerpoint mac/win x/2002

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von nos4r2, 29. Oktober 2002.

  1. nos4r2

    nos4r2 New Member

    hallo,
    es gibt eine mit office x erstellte powerpoint-präsentation.
    eingefügt sind transparente grafiken im png-format.
    diese präsentation will nun jemand mit powerpoint2002 (windows) öffnen.
    der transparente hintergrund ist bei ihm schwarz, was nicht schön ist. bei einer älteren pp-version (z.b. 2000) funktioniert dagegen alles.

    weiss jemand, was das problem bei der 2002er-version ist?

    danke
    _c
     
  2. alf

    alf New Member

    Ohne es jetzt genau zu wissen: Entweder versteht powerpoint 2002 das png-Format nicht, oder der Anwender hat die entsprechende Grafik-Erweiterung nicht installiert. PowerPoint ist da sehr eigen.
     
  3. valle

    valle New Member

    das problem tritt häufig auf;
    musste auch schon eine PowerPoint Präsentation machen - war stundenlang dran und dann auf dem Windows Pc schaute alles total anders und beschi**en aus! aber was man dagegen tut weiss ich leider auch nicht....
     
  4. alf

    alf New Member

  5. nos4r2

    nos4r2 New Member

    hallo,
    die schriften sind nicht das problem, sondern die eingefügten grafiken.
    habe nun auch schon eine "saubere" win-datei und eine "saubere" png genommen:
    das ergebnis ist das gleiche = schwarzer hintergrund.
    jetzt wieder gesehen:
    unter pp2000 und pp97 (win) ist alles wunderbar transparent.
    pech gehabt.

    vielen dank aber
    _c
    ____
    a propos mac empfehlen:
    mit dem sevicepack 1 für office x sehen tranparente bilder sehr gekörnt aus, ohne s-pack wunderbar ? :-( ?
     
  6. mauko

    mauko New Member

    Bei meinem Problem hat indezine geholfen:
    http://www.indezine.com/products/powerpoint/
    png war o.k., doch hatte ich quicktime-übergänge definiert und die werden erst ab PP Version XP in anderer Form unterstützt. Die Seite hat viele viele Infos zu Powerpoint....
    Gruss Mauko
     
  7. nos4r2

    nos4r2 New Member

    oh, sehr fein.
    werde ich beizeiten mal näher anschauen.
    danke
    _c
     

Diese Seite empfehlen