powerpoint

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von petrus, 12. November 2003.

  1. petrus

    petrus New Member

    dickes problem -

    habe eine powerpoint datei aus der ich einzelne folien für einen anderen vortrag brauche - doch irgendwie startet das teil gleich als bildschirmpräsentation und ich kann sie nicht mehr bearbeiten. kurioserweise stellen sich ein paar andere pp files ebenfalls so dar - ich kann mich jedoch nicht erinnern diese so abgespeichert zu haben ...

    ... hat jemand eine ahnung wie ich die in einen zustand bringe, dass ich sie wieder bearbeiten kann, sprich einzelne folien in eine neue präsentation rüberkopieren kann ? wäre eine tierische arbeit den neuen vortrag nochmals von null hochzufahren.

    gute ideen dringend gebraucht !

    bis später muss noch eine runde arbeiten gehen ...
     
  2. Kaule

    Kaule Aber bitte mit Sahne

    Auswahl der Darstellung sollte unter dem Menüpunkt Ansicht verfügbar sein.
    Auf sortieren umstellen und dann kannst du die einzelnen folien auswählen.
    Eine laufende Präsentation beendet man, wenn ich mich recht erinnere, mit Escape.
    Kanns jetzt aber nicht testen, da auf meinem HomeMac kein PP installiert ist
     
  3. frisco68

    frisco68 New Member

    Ganz einfach - du startest ERST das Programm POWERPOINT und dann öffnest du die Datei über den "ÖFFNEN" Dialog (NICHT per Doppelklick auf das Icon der PPS-Datei).
    Das File wird "normal" geöffnet und du kannst auf die einzelnen Folien zugreifen.
     
  4. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Ich nehme an, die selbststartenden lauten auf ".pps" und die normalen auf ".ppt". Richtig?

    Laufende Präsentationen kann man mit "Escape" beenden.

    Gruß,
     

Diese Seite empfehlen