Powerpoit-Präsentation Mac-> Windows

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ratata, 28. Oktober 2009.

  1. ratata

    ratata New Member

    Hallo Forum,

    ich habe unter OSX mit "PowerPoint 2008 für Mac" eine kleine PP-Präsentation erstellt und diese als .ppt-Datei abgespeichert.

    Unter Windows (Windows ist die letzte Grütze) Vista habe ich mir den PP-Viewer installiert, wenn ich dort die .ppt-Datei öffnen will erscheinen nur Fehlermeldungen und die Datei kann nicht geöffnet werden.

    Liegt das nun am falschen Speichern? Oder an Vista?

    Wer kann mir Tipps zur Lösung geben?
    Danke für Eure Hilfe.

    ratata
     
  2. scanner

    scanner New Member

    Servus,
    ich habe auch schon öfter PPS - Dateien auf dem Mac erstellt und sie dann an Freunde mit Windoof geschickt. Die hatten keine Probleme mit dem öffnen. Meine Freunde haben allerdings das Programm Power-Point auf dem Rechner.
    Gruß
     
  3. geebee

    geebee New Member

    Hatte das Problem auch schon öfters - lag bei mir aber immer an den eingebundenen Bilddateien.

    Auf dem Mac können auch noch so grosse Bilddateien relativ problemlos verarbeitet werden, auf dem M$ machen diese dann aber Probleme.

    Probiere die Bilddateien in kleine jpg Dateien umzuwandeln - über Automator ist das schnell erledigt - viel Glück...
     

Diese Seite empfehlen