Powert by Emotion

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Kevin, 2. September 2001.

  1. Kevin

    Kevin New Member

    "Powert by Emotion", so heisst der neue Slogan von Sat 1.
    Aber so ist das nun gar nicht. Wenn ich wiedermal diese vermaledeite "Retro 70´er Design sehe, dann kommt´s gleich wieder hoch...
    Wer hat diese Retro-Welle eigentlich angeordnet? Das kann doch keiner gut finden! Pastell Farben in rauhen Mengen, braune und grauhe Farbtöne können nicht wirklich begeistern, oder ?
    In der gesamten Werbung, die Textil Industrie und sogar teilweise im Kino sieht man dieses Design.

    Und Sat 1 setzt seit neustem die Krone auf, mit schlecht designten Jingles.

    Ich weiss ja das Geschmack rein Subjektiver Natur ist, aber bin ich der Einzigste, der keine guten Assoziationen bekommt, bei diesem Design ? Eigentlich lässt sich über Geschmack nicht streiten...

    Gerade am Mac arbeiten ja oft Designer, aber finden diese jenen Trend gut ?
     
  2. spock

    spock New Member

    tja, das regelmäßige saisonale Wiederkäuen abgelaufener Modetrends ist so sicher wie der Lauf der Jahreszeiten - 50ties, 60ties und jetzt sind halt (mal wieder/noch immer) die Seventies dran - die Rückkehr des schlechten Geschmacks halt;

    glücklicherweise sind wir als (sicherlich manipulierbare) Konsumenten ja nicht so ganz machtlos und als Applekunden im speziellen haben wir z.B. den "Flowerpowerfarben" ja schon mal eine saftige Absage erteilt;

    Über Geschmack lässt sich ja angeblich nicht streiten - über schlechten sicherlich schon.........
     
  3. eman

    eman New Member

    Und wieso schreiben die Powered mit t? Sollte bestimmt "poverty by emotion" heißen.... ;-)
    Ich habe das neue Design noch nicht gesehen (und werde es auch nicht so schnell zu Gesicht bekommen). Aber egal wie schlecht das Design ist, es ist bestimmt immer noch das beste an Sat1!
     
  4. DOH

    DOH New Member

    "Powered by Rechtschreibfehler"
    Wie es geschrieben wird ist ja letztendlich egal. Auf jeden Fall ist Sat1 jetzt: "Powered by Geschmacksverirrung"
    Es wurde aber auch Zeit. Ein Design passend zum Programm. Ich finde es ist gelungen. Auftrag erfüllt nehme ich mal an. Also nicht auf die Designer schimpfen. Oder wäre Euch zu diesem Programm was besseres eingefallen? Und wieso Retro? Ist das Sat1 Program nicht aus den 70 er´n? Fritz Egner?

    Hässliche Verpackung für sch..ss Programm!
     
  5. Kevin

    Kevin New Member

    Ich bin erstaunt !
    ich hätte im Ernst nicht damit gerechnet, dass Andere das Design ebensowenig mögen wie ich...Erstaunlich.

    Ich habe eher damit grechnet, als Konservativer Farbenhasser gebrandmarkt zu werden :)

    Es beruhigt mich *g*
     
  6. spock

    spock New Member

    @DOH

    das ist eine gute Sichtweise !
    - so gesehen ist das schlechte Design für den schlechten Sender schon wieder echt authentisch - und das hat in der Werbung ja eher Seltenheitswert......
     
  7. eman

    eman New Member

    Hi Kevin,
    abgesehen davon, dass Du ein konservativer Farbenhasser bist, hast Du recht! ;-)

    Ich habe mir die sat1-Site mal angeschaut. Nicht viel zu sehen vom neuen Design, außer dem neuen Logo. Wenn ich davon auf die gesammte CI schließe, muss ich sagen, sie gehen den selben Weg wie das ZDF: Szenig, frisch, "clubbig", weg vom Rentner- bzw. Kuschel-Sender hin zum streetmäßgen, stylishen, hippen fresh cool, casual, street, real, kicking "weiß der Teufel was".
    Toll. Aber zu sehen gibt es weiterhin Heimat-Soaps, Sonntags-Konzerte und allen erdenklichen amerikanischen Müll, der von dort gewinnbringend "entsorgt" wurde. - Sell it to the Germans. They like this odd stuff-
    Aber im großen und ganzen: Das letzte Design war mieser! Und somit auch ehrlicher....
     
  8. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ueberhaupt finde ich,dass das meiste was in der Kiste laeuft in die Tonne gekloppt gehoert.

    Selber Schuld wer seine Zeit mit dem Kaese verbringt, anstelle hier im Forum zu posten oder ein gutes Buch zu lesen.

    Gruss

    MacELCH
     
  9. Kevin

    Kevin New Member

    Uuups, hier hab ich ja ausversehen doppelt gepostet..
     
  10. Kevin

    Kevin New Member

    Aber das Logo meine ich doch gar nicht.
    Das neue ZDF Logo finde ich sehr gelungen, das Sat 1 Logo ebenfalls gelungen.

    Es geht mir um die Jingles, also diese Kurzsequenzen, wo man immmer wieder "Powered by Emotion" sieht. Das sieht kacke aus.

    Ich schaue zwar auch nur sehr selten Sat1 ( überhaupt Fernsehen ), aber es ging mir hierbei mehr um den gesamten " Retro-Trend". Als Prade Beispiel kam Sat1 gerade daher...

    ( Bis auf Harald Schmidt, schau ich nichts auf Sat 1 )
     
  11. Strassenbahn

    Strassenbahn New Member

    "Raumschiff Enterprise" (habe immer noch nicht alle Folgen schon einmal gesehen) und ab und zu Harald-Schmidt-Show sehe ich von Sat1. Sonst eher nicht.
    Aber nachdem ich den neuen Slogan nun etwa zehnmal gehört habe, nervt er nur noch. Es wirkt alles so hohl. Die kurzen Filmchen zu Beginn der Werbeböcke, bei denen Leute das Senderlogo am Bildschirm antippen, gefielen mir schon eher. Es war wenigstens immer jemand anderes.
    Außerdem verdeckt das neue Senderzeichen im laufenden Programm mehr vom Bild, als bisher nur der Ball alleine.
    Insgesamt also Mist.
     
  12. eman

    eman New Member

    Ach würde die Senderkennung doch noch mehr von dem Bild verdecken! *seufz*
    Bei Pro7 hatte ich schon den kompletten Bildschirm mit den "Dotwins" vollgeklebt. Das war mal wirklich 'ne gute Idee von denen! Und es hat funktioniert: Ich konnte nichts mehr von dem medialen Müll sehen!!! Supa!!
     

Diese Seite empfehlen