PPC 9600 und DVD???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von M_A_Cintosh, 3. März 2002.

  1. M_A_Cintosh

    M_A_Cintosh New Member

    Hi folks,

    habe meinem 9600er eine Sonnet Crescendo G4 /400 ProzKarte, ATI Radeon, 17" Apple Cinema Display (Dr. Bott sei Dank ;-)), 480 MB Speicher und eine FireWire PCI-Karte gegönnt.
    OS 9.1 (seit heute mit Aqua-Theme - MacForum sei Dank ;-)), 9.22 demnächst, 10.12 (Sonnet unterstützt zur Zeit 1.3 noch nicht) laufen ohne Probs... Nur das Toshiba DVD-Combo Laufwerk kriege ich nur zum Brennen über Toast, Mounten von CD/DVD´s - nur DVD´s ansehen funkt nicht - Apple DVD Player findet keine Hardware...
    Ach so... die Kiste ist per FireWire in einem LaCie ExtGehäuse...
    Habe schon sämtliche mir bekannte Forums durchgestöbert... nichts!
    Kann mich aber erinnern, irgendwann mal was über ein Patch gelesen zu haben....
    Bin für jeden Hinweis dankbar :)

    M_A_Cintosh
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    s auf Nicht-DVD-Mac's geht grundsätzlich nur mit dem gepatchten DVD-Player. Du findest den Patch auf den Macwelt-Seiten.
    Problematisch könnte die Tatsache sein, dass dein DVD-Gerät über FireWire angeschlossen ist und nicht am IDE-Bus. Mein letzter Wissenstand ist der, dass der Apple-DVD-Player nicht dazu zu bewegen ist, auch auf dem FireWire-Bus nach einem DVD-Laufwerk zu suchen. So weit geht der Patch offenbar nicht.

    Hat der 9600-eine IDE-Schnittstelle? Wenn ja, ist es vermutlich am einfachsten, ein billiges DVD-Laufwerk, z.B. von Pioneer für keine 100 Euro einzubauen. Damit sollte es dann klappen.

    Gruss
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen