PPD-File wohin damit???

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von axxis, 5. Februar 2004.

  1. axxis

    axxis New Member

    Guten Morgen,

    habe mir aus dem Netz für meinen Drucker das passende
    ppd-File geladen. Die frage ist nur: Was mache ich jetzt damit,
    oder besser wo hin muß ich es kopieren damit cups es auch erkennt???

    Danke für Eure Hilfe

    Kai
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Library/Printers/PPDs/Contents/Resources/de.lproj/
     
  3. axxis

    axxis New Member

    Muß ich danach das System noch mal neu starten???
    Sehe den Druckertreiber nämlich leider noch nicht in der
    Auswahl der HP-Drucker

    Kai
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    naja, PPD ist nicht gleich Druckertreiber ...
    Welcher Drucker ist es denn konkret?
    Sollte doch ein Treiber bei HP zu finden sein, oder ?
    Druckertreiber kommen meist als Installer und beinhalten auch die entspr. PPDs.
     
  5. axxis

    axxis New Member

    Hallo Macci,

    es handelt sich um den HP Deskjet 5652.
    NAtürlich ist da eine Treibercd dabei, mit Installer und allem drum und drann.
    Habe die auch installiert, leider ist mein Drucker in der Liste der HP Drucker trotzdem nicht zu finden.
    Mache wohl irgendwas falsch... aber was???

    PS: bin Mac-Neuling.... :eek:)

    Kai
     
  6. Macci

    Macci ausgewandert.

  7. axxis

    axxis New Member

    Die Treiber habe ich schon runtergeladen und installiert. Hat leider auch nichts gebracht.
    Der Drucker sollte doch zu finden sein, wenn ich einen neuen Drucker hinzufüge und den Hersteller HP wähle.....
     
  8. Macci

    Macci ausgewandert.

    Neuen Drucker hinzufügen / USB-Drucker

    da sollte er zu finden sein bzw. automatisch angezeigt werden.
     
  9. axxis

    axxis New Member

    der Drucker hängt nicht direkt am PB.
    Ich greife durchs Netz darauf zu.
    Der Drucker selbst hängt an einem Windowsrechner. Drucken kann ich, indem ich einen anderen Treiber wähle. Leider ist das Ergebnis dann nicht so gut.

    Kai
     
  10. Macci

    Macci ausgewandert.

    dann weiss ich nicht weiter ... :embar:

    Unter TCP/IP sollte er zumindest nach Treiberinstallation auswählbar sein.
     
  11. Macci

    Macci ausgewandert.

  12. axxis

    axxis New Member

    Ich habe jetzt eine Lösung gefunden die es fürs erste tut.
    ESP als "Hersteller" gewählt und dort gibt es dann den Treiber "New Deskjet Printers" damit geht es ganz passable.

    Danke Dir noch mal für Deine Mühe

    Kai
     

Diese Seite empfehlen