Preferences "Monitore" --> CRASH

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von German-Boy, 26. April 2002.

  1. German-Boy

    German-Boy New Member

    Seit dem ich mein OS X von 10.0.4 auf 10.1 umgestellt habe, kann ich das Kontrollfeld "Monitore" nicht mehr aufrufen. Der Versuch endet mit dem Zusammenbrechen und Beenden von "Systemeinstellungen". Auch ein Löschen der Pref-Dateien hat nix gebracht. Nun möchte ich die grausame Auflösung/Farbe des Systems irgendwann einmal augenfreundlich umstellen - aber wie? Bis 10.0.4 hatte ich KEINE Probleme damit!
    Mein Rechner ist ein G3 b/w 350 mit einer ATI Rage Karte und 512 MB RAM. Der Mac ist ORIGINAL (!) und technisch NICHT verändert.

    Kann jemand helfen???

    Gruß,
    Torsten
    torty@torsten-gross.de
     
  2. SKoenig

    SKoenig New Member

    Hallo erstmal,

    Du hast ja 10.1. Wenn du glück hast (d. h. wenn es schon eingestellt ist), kannst du in der Menüleiste in der rechten oberen Ecke in einem Menü das aussieht wie ein Studio-Display die Farbtiefe und Auflösung einstellen.
    Wenn nicht, dann kann ich dir das entsprechende Modul für die Monitoreinstellung per Mail schicken (in der Mail beschreibe ich dir auch gerne, wo man es installieren muß).

    Gruß
    Stefan
     
  3. German-Boy

    German-Boy New Member

    s trotzdem nicht. Es ist außer OS X nicht eine einzige Software installiert.

    Wäre schön, wenn Du mir mit dem besagten Tool auf die Sprünge helfen könntest. Vielleicht klappt's ja.

    Dank im voraus!!!
    Torsten
     
  4. SKoenig

    SKoenig New Member

    Du hast Post!

    Und was mir eben noch eingefallen ist: Hast du alle angeschlossenen Geräte abgezogen?

    Gruß
    Stefan
     
  5. German-Boy

    German-Boy New Member

    Seit dem ich mein OS X von 10.0.4 auf 10.1 umgestellt habe, kann ich das Kontrollfeld "Monitore" nicht mehr aufrufen. Der Versuch endet mit dem Zusammenbrechen und Beenden von "Systemeinstellungen". Auch ein Löschen der Pref-Dateien hat nix gebracht. Nun möchte ich die grausame Auflösung/Farbe des Systems irgendwann einmal augenfreundlich umstellen - aber wie? Bis 10.0.4 hatte ich KEINE Probleme damit!
    Mein Rechner ist ein G3 b/w 350 mit einer ATI Rage Karte und 512 MB RAM. Der Mac ist ORIGINAL (!) und technisch NICHT verändert.

    Kann jemand helfen???

    Gruß,
    Torsten
    torty@torsten-gross.de
     
  6. SKoenig

    SKoenig New Member

    Hallo erstmal,

    Du hast ja 10.1. Wenn du glück hast (d. h. wenn es schon eingestellt ist), kannst du in der Menüleiste in der rechten oberen Ecke in einem Menü das aussieht wie ein Studio-Display die Farbtiefe und Auflösung einstellen.
    Wenn nicht, dann kann ich dir das entsprechende Modul für die Monitoreinstellung per Mail schicken (in der Mail beschreibe ich dir auch gerne, wo man es installieren muß).

    Gruß
    Stefan
     
  7. German-Boy

    German-Boy New Member

    s trotzdem nicht. Es ist außer OS X nicht eine einzige Software installiert.

    Wäre schön, wenn Du mir mit dem besagten Tool auf die Sprünge helfen könntest. Vielleicht klappt's ja.

    Dank im voraus!!!
    Torsten
     
  8. SKoenig

    SKoenig New Member

    Du hast Post!

    Und was mir eben noch eingefallen ist: Hast du alle angeschlossenen Geräte abgezogen?

    Gruß
    Stefan
     

Diese Seite empfehlen