Preferences...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von sissifan, 6. Januar 2003.

  1. sissifan

    sissifan New Member

    Ich les hier immer wieder was davon, daß Preferences gelöscht werden können. Ich nehm mal an, Preferences legen sich irgendwie an. Aber für was genau sind Preferences eigentlich gut? Kann man alle Preferences löschen bzw. gibt es welche, die sich von selbst löschen?
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Preferenzen sind deine Einstellungen,die Du vornimmst,um ein Programm an Deine Bedürfnisse anzupassen.Diese Prefs liegen in bestimmten Ordnern und können dort gelöscht werden.
     
  3. sissifan

    sissifan New Member

    Dann sind meine Einstellungen aber weg, wenn ich das richtig verstanden habe und folglich stürzt der Kasten doch dann ab? Ich frag jetzt nur so blöd, weil ich dachte, man könnte durch das Löschen irgendwelcher "unnützen" Preferenzen Speicherplatz freigeben... (Ich mag nämlich nichts "Sinnloses" auf meiner Festplatte haben :))
     
  4. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Also das OS stürzt nicht ab, wenn Du die Prefs des Mozillabrauser löschen tust. Oder eines anderen Programms.

    Hast du schon mal geschaut, wieviel kb die Prefs eines Programmes haben?

    PS Speicher wird nur dann gebraucht,wenn Du das Programm öffnest und damit arbeitest.
    Zu sehen im terminal :top
    oder Process viewer
     
  5. sevenm

    sevenm New Member

    Preferences zu löschen macht eben gerade dann sinn, wenn ein Programm nicht mehr läuft. Manchmal kriegt man es dadurch wieder hin. Ansonten kannst du natürlich Preferences von Programmen löschen, die du ebenfalls schon von der Festplatte verbannt hast und nicht mehr nutzen willst.
     
  6. macmacmac

    macmacmac New Member

    >>Ich nehm mal an, Preferences legen sich irgendwie an. <<

    Um auch das zu beantworten: ja, und zwar automatisch wenn das Entsprechende Programm keine Pref-Datei vorfindet.

    >>und folglich stürzt der Kasten doch dann ab?<<

    Nein. Es werden normalerweise nur die Einstellungen auf die voreingestellten Werte zurückgesetzt.

    Ergo: bei Problems die Preference-Datei löschen, da nur kaputte Pref.-Dateien für Abstürzte sorgen. Eine gelöschte (fehlende) Preferences Datei macht keine Probleme. siehe oben

    Gruß macmacmac
     
  7. macmacmac

    macmacmac New Member

    >>Speicher wird nur dann gebraucht,wenn Du das Programm öffnest und damit arbeitest<<

    er meinte glaub Festplattenspeicher

    Da muss man schon eine sehr kleine Festplatte bzw. extrem viele alten Prefs haben, damit sich das Löschen überhaupt lohnt.
     

Diese Seite empfehlen