Preis iMAC 24" 3,06Ghz BJ.2009 ok??

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von martinimac, 27. April 2009.

  1. martinimac

    martinimac New Member

    Hallo zusammen,

    ein Arbeitskollege meines Vaters hat einen neuen iMac zu verkaufen. Es ist ein imac 24" mit 3,06Ghz und 4gb ram und Gt130 neu und noch versiegelt. Er will dafür 1600 Euro haben, hat aber keine Rechnung davon.
    Ist der Preis ok? Soll ich zuschlagen? Gibt da evtl. Probleme mit der Garantie?

    Grüße
    Martin
     
  2. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Im Apple Store Deutschland koste ein solcher iMac 2'099 €. Vom Preis her also recht interessant.

    Aber ich frage mich: Wo hat er das Ding nur geklaut!

    (Wenn er es originalverpakt verkaufen will und keine Rechnung vorweisen kann, dann wäre ich eher sehr zurückhaltend.)


    Gruss GU
     
  3. TomPo

    TomPo Active Member

    Ich wäre bei Käufen ohne Rechnung immer vorsichtig. Man weiß ja nie, wo der her stammt.
    Allerdings kostet das 2,93GHz-Modell mit etwas kleinerer HD und GT120-GraKa 'nur' 1699,-€, und das mit Rechnung. Wenn dir die 16xx€ eine wichtige Barriere sind, würde ich persönlich den 2,93er nehmen. Kannst du dem Kollegen deines Vaters aber wirklich vertrauen, würde ich den 3,06er nehmen (unabhängig davon, wo der nun her ist).
    Vielleicht ist das aber auch ein Refurbished-Modell, und er will sich etwas 'dazu verdienen'?
    Sollte das Gerät allerdings 'vom LKW gefallen' sein, und du später Garantieansprüche stellen willst/musst, könnte es für dir dann weggenommen werden (Hehlerei).
    Ich würde in jedem Fall intensiv nach einer Rechnung verlangen, auch bei einem Freund von einem Freund von einem Freund. Oder nachfragen woher es denn stammt, und dort nachfragen, ob´s auch tatsächlich stimmt. Dann bist du einigermaßen auf der sicheren Seite.
     
  4. martinimac

    martinimac New Member

    also persönlich kenne ich diesen Typen nicht.
    Der Preis ist verlockend... aber ich bin von natur sehr vorsichtig...
    Habe die Serien-Nr. auf mac.regman.de überprüft, scheint nicht registriert zu sein.
    Kennt Ihr noch andere Seiten zwecks überprüfung?
     
  5. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Wenn er noch original-verpackt und versiegelt ist, also noch gar nicht ausgepackt wurde, kann er ja noch gar nicht registriert sein. Ansonsten kann ich meinen Vorrednern nur recht geben. Allerdings ist der Mac für den Preis schon ein Schnäppchen. Wenn du also zweifelsfrei erfahren kannst, aus welcher (legalen) Quelle der Mac stammt wäre er schon eine Überlegung wert.

    MACaerer
     
  6. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Kaufvertrag aus dem Netz geladen -> ausgefüllt -> zur Bank gegangen -> iMac gekauft :cool:
     

Diese Seite empfehlen