Premiere 6: Schwierigkeiten mit .MPG

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Maccer, 8. Mai 2002.

  1. Maccer

    Maccer Gast

    Hallo!

    1.
    Das Videoschnitt/-bearbeitungsprogramm Adobe Premiere 6 zeigt mir über das "Import"-Menü keine .MPG-Files an (nur .mov). Ich bringe sie nur ins Programm, indem ich sie auf das Programmsymbol von Premiere ziehe und dann vom geöffneten Filmfenster ins "Project:xxyy"-Fenster ziehe, dort wo auch die anderen Importieren Film-/Tondaten liegen.

    2.
    Die MPGs haben auch beim Rendern des Arbeitsbereiches keinen Ton, wenn man die MPGs in der Zeitleiste ist aber Ton zu hören, habe den Ton des Film natürlich auf keine andere Tonspur gelegt, als die, die zur Videospur gehört.

    Hat jemand eine Idee?
     
  2. friedrich

    friedrich New Member

    Versuchs mal mit bbDemux (bei Versiontracker); MPGs sind häufig gemuxed (Ton und Bild in einer Spur), und die sind schwierig beim Import. bbDemux trennt die Spueren wieder...

    Ole
     
  3. Maccer

    Maccer Gast

    hi.

    die Videospur kann ich auch nur durch Ziehen auf das Programmsymbol importieren...die Soundspur gar nicht (Es heisst, dass die Datei weder brauchbares Video- noch brauchbares Tonmaterial enthält.

    any suggestions??
     
  4. friedrich

    friedrich New Member

    Kenn ich von Filmtrailern aus dem Netz, allerdings mit Final Cut.
    Auch Umwandlung in ein .mov mit QuickTime Pro brachte da nichts.
    Die waren aber wohl geschützt, vielleicht bei Dir auch der Fall?

    Ole
     
  5. Maccer

    Maccer Gast

    Ich weiss es nicht....weiss jemand, wo man ein paar kurze .MPG Files herunterladen kann, die ganz sicher nicht geschützt sind?

    Wenn ich jetzt das Projekt öffnen will, in dem ich die zwei .MPG files benutzt habe, fragt er mich, wo auf der Festplatte diese Datei sei, die kann ich natürlich nicht auswählen, weil ja eben keine .MPG im Öffnen oder Importieren dialog angezeigt werden.

    ??
     
  6. friedrich

    friedrich New Member

    http://people.brandeis.edu/~bheath/harliquin's_lair/flash.html

    zum Beispiel... ganz lustig teilweise, außerdem.

    Aber auch hier habe ich Probleme beim Import.
    Sehr verwunderlich. Bin recht neu im Filmgeschäft, ich dachte FCP kann praktisch alles importieren was da so ist, aber nix da. Bin ebenso ratlos wie Du.
     

Diese Seite empfehlen