Print Center kaputt! - Verzweiflung!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mats, 20. Juni 2001.

  1. mats

    mats New Member

    Hallo da draussen!

    Habe heute ein blitzblank sauberes Mac OS X neu installiert (mit updates bis 10.0.3) und alles funktioniert wunderprächtig - ausser das Print Center.
    Begonnen hat's damit, dass ich aus Mac OS X was drucken wollte. Print Center meldete, dass kein Drucker ausgewählt sei; ist ja auch klar. Da wollte ich denn also meinen EPSON 740 USB in der Liste auswählen, da meldet mir das Print Center einen unerwarteten Fehler (-108)!
    Super denke ich. Sonst hats immer funktioniert. Aus Classic kann ich auch noch drucken und die PrinterUtility kann meinen Drucker auch ansteuern.
    Habe dann alles (ALLES) probiert: Alle anderen USB Geräte abgehängt, die Print Center Prefs (com.apple.print.Print Center) aus dem Prefs-Ordner entfernt, Neustart, Neustart und PROM zappen, filecheck - hat alles nichts genutzt. Neu ist jetzt nur, dass das Print Center gar nicht mehr fertig startet. Nach ein paar Sekunden gibts jedesmal eine "unerwartete" Beendigung...:-(((

    Interessant ist aber, dass ich als root diese Probleme nicht habe. Nur im normalen Administrator-Account.
    Auch wenn ich das Print Center als Admin mit root-Rechten starte (mit Pseudo), gibts keine Probleme. Das Programm kann also nicht defekt sein.

    Hat jemand irgend eine Idee?
    Euer mats

    PS: habe auch noch versucht, die Prefs für das PrintCenter vom root-Account in den normalen Admin-Account zu nehmen. Und dann PrintCenter mit diesen Voreinstellungen (die ja i.o. sind) zu starten - hilft auch nicht.
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Geht mir seit 2 Tagen genauso, nachdem ich die neuen Treiber für Canon BJ installiert habe. Als Root wird im PrintCenter der Drucker automatisch erkannt, als Admin stürzt PrintCenter mit Fehler -108 ab bzw. wird unerwartet beendet. Trotzdem druckt der Drucker und es bleibt nur, die Fehlermeldung des PrintCenters wegzuklicken...
     
  3. magpie

    magpie New Member

    Hi mats, hi macci

    Hab mal gelesen, dass diese Fehlermeldung (108) was mit der Beta-Version eines Progs zu tun hat.
    Angegebene Lösung: Um einen Crash zu vermeiden hilft die Installation eines Debuggers wie Macs Bug den man sich bei macwelt.de holen kann.

    Ich weiss nicht, ob ich Euch geholfen habe :-( ????

    gruss magpie
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    Da scheint wohl das PrintCenter noch ein Beta-Überbleibsel zu sein... Also warten auf 17.7.NY und auf Änderung hoffen...?!
     
  5. mats

    mats New Member

    Das ist ja alles gut und recht. Und ich danke für Eure Antworten. Aber früher hat das Print Center ja auch funktioniert und als root gehts ja auch. Der Fehler 108 ist nicht mehr das akute Problem. Zuerst will ich mal, dass das Print Center überhaupt wieder startet...

    Da es ja als root funktioniert habe ich heute die Rechte die auf den Programmdateien liegen etwas untersucht. Auffallend war, dass nur der root schreibrechte hat; alle anderen (admin und jeder) haben nur Leserechte. Ich hab dass dann mal für das ganze Printcenter den rechten der anderen Programme angepasst (also schreib- und Leserechte für root und admin und nur lesen für jedermann). Wie ist das auf Euren Systemen eingestellt?

    Danke für die Hilfe,
    mats
     
  6. Macci

    Macci ausgewandert.

    Hi mats,
    bei mir haargenau dasselbe, aber eine Änderung der Zugriffsrechte bringt gar nichts. Versuch doch mal, ein Dokument zu drucken! Bei mir funktionierts, auch wenn ich die "unerwartet beendet"-Meldung wegklicken muß.
     
  7. Kleeer

    Kleeer New Member

    Hi Zusammen!

    Habe heute Nacht ein Downgrade auf 10.01 ausgeführt. Scheint etwas stabieler zu sein als 10.03. Habe natürlich jetzt andere Schwierigkeiten, aber dafür kann ich wieder drucken!
     
  8. Macci

    Macci ausgewandert.

    Leider hat das 10.0.04 auch nichts gebracht...
    warten auf 10.1...
     
  9. Macci

    Macci ausgewandert.

    "Resolves a potential issue when printing from applications localized for German."...soweit Apple zum neuen Upgrade :-(
     
  10. mats

    mats New Member

    Ich inzwischen die Zugriffsrechte von meinem Print Center mit denen auf eines funktionierenden verglichen.
    Es ist so ziemlich alles anders. Das wichtige scheint allerdings nicht die Einstellung der Rechte zu sein, sondern der Eigentümer und die Gruppe des Programms. Das laufende Print Center gehört nämlich der Gruppe daemon an (Hintergrundprozess), meins tat das nicht.
    Leider kann ich das nicht testen, weil ich gerade das Mac OS X von meinem Mac geknallt habe...
    Aber ich werds übers Wochenende wieder installieren (diesmal klappts dann hoffentlich).
     
  11. andreasbe

    andreasbe New Member

    Hallo,
    ich habe das Problem, dass ich noch nicht einmal einen Drucker auswählen kann, egal ob den HP LJ 1200 oder den Epson 680 - beide Pfuschneu...
    HP hat gesagt, dass sie an einer Lösung arbeiten, wahrscheinlich aber an einer für ein ganz anderes Problem.
    Es tritt beim Auswählen des Druckers immer der Fehler -108 auf.
    Hat jemand eine Idee, wo ich was ändern kann, damit das läuft?
    Ich mag nicht immer als root starten (ich bin Admin, das sollte ausreichen!).

    Andreas
     
  12. Macci

    Macci ausgewandert.

    So gehts:
    NetinfoManager öffnen
    auf das Schloß unten klicken
    als root anmelden
    unter "groups" "daemon" auswählen
    user "root" in Adminnamen ändern (der, mit dem man sich üblicherweise anmeldet)
    in ein anderes Verzeichnis klicken
    im darauf folgenden Fenster auf "Sichern"
    "in dieser Kopie sichern"
    FERTIG!

    Bei mehreren Benutzern muß man das für jeden einzeln wiederholen.
     
  13. mats

    mats New Member

    Das ist sehr unklug. Es mag vielleicht funktionieren, aber man bring dabei das gesammte Sicherheitskonzept durcheinander!!
    Wenn man andere Benutzer der Gruppe daemon hinzufügt, können sie unter Umständen auch andere Prozesse starten, die sie nicht sollten. daemons sind Hintergrundprozesse; auch viren laufen gerne als solche...

    Der bessere Weg, das PrintCenter zu reparieren, ist das korrekte Setzen der Zugriffsrechte, des Eigentümers und des Benutzers.
    Diese werden nämlich verändert, wenn man das PrintCenter in einen anderen Ordner kopiert oder von einem Backup aufspielt (wie ich es mit dem ganzen /Applications-Ordner gemacht hatte).
    Mein PrintCenter funktioniert dank korrekter Rechte wieder einwandfrei (nach kompletter Neuinstallation). Ich kann gerne die nötigen Einstellungen hier publizieren.
    Ist halt UNIX!

    mats
     
  14. mats

    mats New Member

    Hier die Einstellungen, die für das PrintCenter nötig sind. Die .lproj's anderer Sprachen hab ich weggelassen.
    Um die Änderungen vorzunehmen muss man sich halt im Terminal abmühen:

    [localhost:/Applications/Utilities] mnater% ls -laR Print Center.app/
    total 0
    dr-xr-xr-x 3 root wheel 264 Mar 2 01:54 .
    drwxrwxr-x 27 root admin 874 Jun 26 00:30 ..
    dr-xr-xr-x 7 root wheel 264 Mar 2 01:54 Contents

    Print Center.app//Contents:
    total 24
    dr-xr-xr-x 7 root wheel 264 Mar 2 01:54 .
    dr-xr-xr-x 3 root wheel 58 Mar 2 01:54 ..
    -r--r--r-- 1 root wheel 829 Feb 18 03:07 Info.plist
    dr-xr-xr-x 3 root wheel 264 Jun 26 02:29 MacOS
    -r--r--r-- 1 root wheel 8 Feb 18 03:07 PkgInfo
    dr-xr-xr-x 11 root wheel 330 Mar 2 03:10 Resources
    -rw-r--r-- 1 root wheel 473 Mar 2 01:54 version.plist

    Print Center.app//Contents/MacOS:
    total 720
    dr-xr-xr-x 3 root wheel 264 Jun 26 02:29 .
    dr-xr-xr-x 7 root wheel 194 Mar 2 01:54 ..
    -r-xr-sr-x 1 root daemon 365684 Jun 26 02:29 Print Center

    Print Center.app//Contents/Resources:
    total 128
    dr-xr-xr-x 11 root wheel 330 Mar 2 03:10 .
    dr-xr-xr-x 7 root wheel 194 Mar 2 01:54 ..
    drwxr-xr-x 5 root wheel 264 Feb 18 12:04 Dutch.lproj
    dr-xr-xr-x 5 root wheel 264 Mar 2 01:54 English.lproj
    drwxr-xr-x 5 root wheel 264 Feb 18 12:04 French.lproj
    drwxr-xr-x 5 root wheel 264 Feb 18 12:04 German.lproj
    drwxr-xr-x 5 root wheel 264 Feb 18 12:04 Italian.lproj
    drwxr-xr-x 5 root wheel 264 Feb 18 12:04 Japanese.lproj
    -r--r--r-- 1 root wheel 52510 Feb 18 03:07 PCIcons.icns
    -r--r--r-- 1 root wheel 10114 Feb 18 03:20 Print Center.rsrc
    drwxr-xr-x 5 root wheel 264 Feb 18 12:04 Spanish.lproj

    Print Center.app//Contents/Resources/German.lproj:
    total 160
    drwxr-xr-x 5 root wheel 264 Feb 18 12:04 .
    dr-xr-xr-x 11 root wheel 330 Mar 2 03:10 ..
    -rw-r--r-- 1 root wheel 222 Feb 18 12:04 InfoPlist.strings
    -rw-r--r-- 1 root wheel 3098 Feb 18 12:04 Localizable.strings
    -rw-r--r-- 1 root wheel 73359 Feb 18 12:04 Localized.rsrc
     
  15. ede716167

    ede716167 New Member

    Klasse gemacht mats!
    Hast Du eigentlich herausgefunden, wie Deine Probleme mit dem PrintCenter entstanden sind?
    Bin ich froh, dass ich das nicht alles im Terminal eingeben muss. Bei mir gab's mit meinem Epson von Anfang an keinen Ärger.

    cu Andreas
     
  16. mkerschi

    mkerschi New Member

    Hallo MATS,
    ich habe das gleiche Problem wie du mit dem Print center.
    Wie maaci schreibt soll es eine Gruppe "daemon" geben. Die ist bei mir überhaupt nicht vorhanden. Kann es daran liegen? Wo bekomm ich die "daemon " her??

    MK
    Übrigens sind wir damit nicht alleine, im Apple Forum gibt es eine Menge Leute, die das gleiche Problem haben.
     
  17. mats

    mats New Member

    Ich habe auf den Beitrag von Macci weiter oben geantwortet.
     
  18. mats

    mats New Member

    Siehe Antwort an Macci weiter oben.
     
  19. ede716167

    ede716167 New Member

    Hi mats,
    sorry, hatte ich wohl überlesen. OS X scheint sehr kritisch zu reagieren, wenn Ordner oder Dateien verschoben werden. Ich wundere mich schon, dass ich keine Probs kriege, wenn ich unter 9.1 Programme o.ä. entferne, für die ich mich eigentlich als root anmelden müsste. Bin einfach zu faul dazu. Mal sehen, wie lange das gut geht.

    cu Andreas
     
  20. mats

    mats New Member

    m Bildschirm steht...

    Bitte schickt mir einen kurzen Bericht, ob's funktioniert oder postet ihn hier in diesem Forum.

    Grüsse,
    mats
     

Diese Seite empfehlen