Print Center Trouble

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von poliversum, 21. März 2002.

  1. poliversum

    poliversum New Member

    Ich habe die vergangenen Tage versucht einen HP 1100 anzuschließen. Inzwischen habe ich gelernt, dass das nicht geht.
    Außerdem (oder dadurch) hat sich jetzt bei mir das Print Center verabschiedet.
    Nach Aufruf erscheint: "Kein Drucker gefunden - Hinzufügen" Ende > "Print Center verabschiedet sich nun, ohne das restliche System zu stören".
    Ich habe OS X 10.1.3 und hatte vorher noch einen EPSON PHOTO 890 dran, der funktionierte.
    In der Console kann ich sehen, dass er versucht in der Printer Library unter Canon (?) einen Teiber BJxxxx zu finden versucht und sich aufhängt.
    Da ich MAC-Neuling bin, weiß ich mir keinen Rat und bitte um hilfe
    Danke und Gruß
    Gerhard
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

  3. poliversum

    poliversum New Member

    Vielen Dank für den Tipp, habe ihn mir gleich heruntergeladen. Ich muss aber - und das mache ich jetzt erst morgen - mein Print Center wieder zum Laufen bringen. Wie gesagt, es verabschiedet sich nach dem Aufruf.
    Gruß
    Gerhard
     
  4. Spanni

    Spanni New Member

    liegt sicherlich am falschen treiber!
    ich hatte das mit meinem epson auch! printcenter hüpft ein paar mal und dann.. schwup is es wieder weg..
    S.
     
  5. ka.ba

    ka.ba New Member

    der fehlende hp-trieber nicht schuld. bei meinem system habe ich schon sherlock, printcenter und noch ein paar andere utilities ins nirvana geschickt.

    da ich aber glücklicherweise noch einen zweiten rechner mit os x habe, kopierte ich die funktionierenden tools über die kaputten drüber und es ging wieder. bei sherlock allerdings musste ich die anwendung an eine ANDERE stelle kopieren, sonst wär's nicht gelaufen.

    komisch.

    gruss
    ka.ba
     
  6. Eddy

    Eddy New Member

    Ich hatte ähnliches Problem, plötzlich- obwohl es vorher lief- war kein Drucker mehr ausgewählt, PrintCenter lies mich auch keinen mehr hinzufügen. Treiber Neuinstallation, bzw. wegwerfen aller nicht benötigten Treiber hat auch nicht funktioniert. Erst die Neuinstallation des 10.1.3. Updates hat dann die Lösung gebracht.
    Gruß
    eddy
     
  7. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Bis 10.0.3 war es beim HP-Update so,das man den im Printcenter vorhandenen Drucker rausnehmen mußte um ihn mit der neuen Aktualisation wieder anzumelden.
    Aber das war vor fast einem Jahr.
    Jetzt muß es einfacher klappen.
     
  8. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    Die alten, nicht mehr benötigten Druckertreiber sollten im Verzeichnis /Library/Printers gelöscht werden! Ich hatte dasselbe Problem mit dem Lexmark X83, der unter X nicht ordentlich läuft und nach der Deinstallation noch tagelang im System "herumgeisterte". Immer wenn ich einen neuen Drucker auswählen wollte, stürzte PrintCenter ab... Nach dem Löschen der "Treiberleichen" ging es tadellos!
     
  9. poliversum

    poliversum New Member

    Vielen Dank,
    hier scheint der Hase begraben zu liegen. Nachdem ich sämtliche Printereinträge gelöscht habe (Es waren auch Drucker eingetragen, die ich noch nie besessen habe), lief das Printcenter wieder. Neueinträge konnte ich allerdings doch nicht machen, da die entsprechenden Felder geghosted blieben. ERGO: Datensicherung und RESTORE. Zum Glück geht das beim MAC richtig schnell.
    Vielen DAnk nochmals an alle
    Gerhard
     
  10. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Tja, nun hats auch mich erwischt. Alles lief soweit prima, beide Drucker waren 1A einsatzbereit.

    So mirnichtsdirnichts ging plötzlich der AppleTalk Laserdrucker nicht mehr. Im Printcenter bekomme ich jetzt nur noch den Fehler 108......toll

    Nun kann ich gar nicht mehr drucken.

    Was habt Ihr übergebügelt im System ? Alles was den Namen Print Center und Druckertreiber hat ?

    Tobias
     
  11. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Habe das PrintCenter und die Prefs unter 9 von einem anderem Rechner rübergewuppt.

    Die Zugriffsrechte waren mal wieder das X Problem. Unix nervt mich !
     
  12. ap

    ap New Member

    Hi
    Gleiche Probleme bei mir, Hilfe!!!!!!!!!!!!!

    Mein Drucker Okipage 8iM mit der OSX Treiber-Version stürzt ständig der Print Center ab, bei Auswahl der Verbindung !

    Habe System 10.1.3 und mit Treiber löschen und neu installieren auch mit der Systemsprache Englisch hatte ich ausser Probleme keinen Erfolg.
    Zwei Drucker funktionieren (HP psc 950 und Epson 740)

    Gruss,ap
     

Diese Seite empfehlen