print(server)

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von pb, 12. Januar 2002.

  1. pb

    pb New Member

    Hallo!
    Ich habe mir einen HP Laserjet 1200 gekauft und über USB an meinen iMac 500 unter OS 9.2 angeschlossen und die software installiert. Der iMac hat die aktuellste Firmware.

    Problem1:
    Manchmal werden die Umlaute nicht ausgedruckt. Ich habe versucht, die Fonts des Druckers mit dem Laserjet-Dienstprogramm zu löschen, um ihn zu zwingen, die Systemfonts für das Dokument zu benutzen. Das hat nicht geklappt. Ich kann die angezeigten Fonts des Druckers im Dienstprogramm nicht markieren und löschen.

    Problem2:
    Ich habe mir, nachdem ich zu Hause ein kleines Netzwerk habe, mittlerweile einen printserver (hp jetdirect 170 X) dazugekauft.
    Ich habe das USB-Kabel weggenommen, den printserver über Ethernet an den Hub gehängt und den Laserjet mit dem Parallelkabel an den printserver angeschlossen.
    Verblüfft hat mich, dass auf der CD der Printservers dieselbe software beigelegt ist wie für den Drucker selbst.
    Wenn ich nun von USB auf Apple-Talk-Drucker wechsle, wird wohl angezeigt, dass es ein Netzwerk gibt, klicke ich auf den Stern (Ethernet), erscheint jedoch kein Drucker zur Auswahl.
    Irgendwie sollte ich dem printserver oder dem Drucker eine IP zuweisen (denke ich mir), aber wie?
    Handbuch und Installationsanleitung helfen mir leider auch nicht weiter.
    Jedenfalls klappt es nicht.
    Wer kann helfen?
    Vielen Dank,
    pb
     
  2. mellOX

    mellOX New Member

    Hatte das Teil auch im Lieferumfang eine HP All in One G95, der aber nicht am Mac funktioniert. Der Printserver geht generell nicht am Mac. Mann kann ihn zwar über TCP/IP ansprechen, er zuckt auch etwas und druckt Statusmeldungen wenn man am Server den Knopf auf der Rückseite drückt, aber mehr nicht.
    Der einzige der gehen soll ist der 300... oder so ähnlich. Kostet aber auch 350 ¬ Tacken. Der Kollege von Cyberport hat mir abgeraten, der es bisher viele Probleme mit HP Printservern gibt. Ich warte lieber bis was rauskommt was unter X geht. Aber wenn du schauen willst, bei Cyberport unter Druckerzubehör sind alle Printserver aufgeführt.
    Steffan
     

Diese Seite empfehlen